8.1 C
Neumarkt
Dienstag, 23 April 2024
StartPanoramaBayern behält Spitzenrating AAA bei Standard & Poors

Bayern behält Spitzenrating AAA bei Standard & Poors

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

München (dpa/lby) – Der schwierigeren Finanzlage zum Trotz hat Bayern von der Ratingagentur Standard & Poors die Bestnote erhalten. «Bayern steht für solide Fiskalpolitik – wir wägen stets alle Ausgaben und Einnahmen sorgfältig ab. Trotz Krisenbewältigung in den letzten Jahren wird die Kreditwürdigkeit des Freistaats ungebrochen von insgesamt drei Ratingagenturen mit der jeweiligen Höchstnote ausgezeichnet», sagte Finanzminister Albert Füracker (CSU) am Dienstag in München. Zuvor hatte die Agentur Bayerns Finanzpolitik mit dem Spitzenrating «AAA/A-1+» mit stabilem Ausblick bewertet.

Füracker freute sich umso mehr über das gute Rating, da auch der Freistaat in den vergangenen Jahren durch die Corona-Pandemie und die hohen Energiepreise vor massiven Herausforderungen stehe. «In Bayern werden wir weiterhin – gerade auch im Sinne der künftigen Generationen – solide und verantwortungsvoll haushalten. Seriöse Planung und effizienter Haushaltsvollzug bilden weiter die Grundlage bayerischer Finanzpolitik», betonte Füracker.

Laut dem Ratingbericht ist die Höchstbewertung vor allem auf ein hervorragendes Haushaltsmanagement zurückzuführen, hieß es weiter. «Diese vorausschauende Haushaltsführung in Verbindung mit den in Bayern herrschenden, soliden institutionellen Rahmenbedingungen und der herausragenden Stärke der heimischen Unternehmen kompensiert in der Bewertung auch die merkliche, aber zur Bewältigung der Corona-Pandemie unerlässliche Aufnahme neuer Schulden.»

Mit den Finanzratings wird ausgedrückt, wie kreditwürdig ein Unternehmen oder ein Land ist. Je besser das Rating, desto kreditwürdiger gilt der Bewertete. Das bedeutet, aus Sicht der Agentur ist die Wahrscheinlichkeit bei einem guten Rating höher, dass gewährte Kredite ohne Probleme zurückgezahlt werden können. Dies führt in der Praxis auch zu besseren Konditionen für Kredite.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren