17.7 C
Neumarkt
Dienstag, 16 April 2024

Gemeinsam stark für die Region

Anzeige

Wo man arbeitet und „netzwerkt“

Am Donnerstag, den 10. November, fand eine kleine Einweihungsfeier des Berger CoWorking Space „Copontis“ und des Business Clubs „Jurania“ statt. Unter dem Motto „Gemeinsam stark für die Region“ wurden Unternehmerinnen und Unternehmer sowie Pressevertreter zu einer Vorstellung mit Besichtigung eingeladen. Nach einer Ansprache des Bürgermeisters Peter Bergler gab es bis spät in den Abend die Möglichkeit, sich über „Copontis“ und „Jurania“ zu informieren und sich zu vernetzen. „Wir glauben, dass sich Regionalität und Unabhängigkeit in Zukunft durchsetzen wird. Die letzten zwei Jahre waren insbesondere für klein-  und mittelständische Unternehmen nicht einfach. Viele Veranstaltungen mussten ausfallen und das Netzwerken fand häufig digital statt. Wir wollen mit unserem Angebot die Unternehmen zusammenbringen und stärken“, sagt Sabine Schaub von der Qualitybase GmbH, ein Gründungsmitglied des Jurania-Clubs.

Für das Jahr 2023 sind in Berg-Richtheim über 60 Veranstaltungen geplant. Neben dem Netzwerktreffen (jeden 1. Dienstag im Monat) und dem Business-Brunch (jeden 3. Donnerstag im Monat) gibt es regelmäßig Schulungen, Vorträge und Seminare zu aktuellen Themen wie beispielsweise Datenschutz, Arbeitssicherheit, Steuern und Gesundheit.

Zudem bietet Copontis für ortsansässige Unternehmen Räumlichkeiten für Meetings oder mobiles Arbeiten.

Weitere Infos unter www.jurania.de und www.copontis.de

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren