22.5 C
Neumarkt
Samstag, 23 September 2023
Start-Anzeige-Veranstaltungen & EventsDas Tanzbein wird auf vielfältige Weise geschwungen

Das Tanzbein wird auf vielfältige Weise geschwungen

Anzeige

11. St. Pius Kirwa in Hasenheide

Dass man im Neumarker Ortsteil Hasenheide Feiern mit viel Kreativität verbindet, zeigt sich nicht nur bei der Kirchweih im Ort. Bereits zum zweiten Mal konnte der örtliche Kirwaverein in diesem Jahr beim Neumarkter Volksfestzug den ersten Preis für einen besonders gelungen gestalteten Wagen einheimsen.

Das „rollende Motiv“ wies dabei schon mit blumenverziertem Maßkrug und Heidehasen auf ein kommendes Ereignis hin: Am Samstag, den 27. August, und am Sonntag, den 28. August, feiern die Einwohner von Hasenheide nun direkt „vor der eigenen Haustür“ – die St. Pius Kirwa musste wie viele andere Traditionsveranstaltungen zwei Jahre lang pausieren und darf nun mit der 11. Auflage ihr „Schnapszahljubiläum“ begehen. Einer von vielen Höhepunkten wird dabei mit Sicherheit der Auftritt der „Showplattler“, wobei unter den Tänzern allmählich eine neue Generation nachrückt und sich inzwischen immer mehr „Bambinos“ für die kreativen Einlagen begeistern. Auch am Sonntag ist ein buntes Programm geboten, welches mit einem von der Werkvolkkapelle umrahmten Gottesdienst beginnt, ab Nachmittag wird dann bei Linedance und beim Baumaustanzen auf vielfältige Weise das Tanzbein geschwungen.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren