17.7 C
Neumarkt
Dienstag, 16 April 2024
Start-Anzeige-Reise & UrlaubErleben ohne zu kleben

Erleben ohne zu kleben

Anzeige

Mit dem Bus entspannt durch den Herbst

Es zeichnet sich ab: Langsam und allmählich naht der Herbst. Bedingt durch die langen Dürrephasen zeigen sich jetzt schon zahlreiche Bäume mit gelblichen Blättern und Frühaufsteher vermissen die noch gar nicht so lange zurückliegende Zeit, in welcher sie bereits ab 5 Uhr auf künstliche Beleuchtung verzichten konnten. Nun muss die nahende kühlere Jahreszeit jedoch nicht gleich ein Signal sein, sich wieder in Innenräumen zu verkriechen. Bus-Reiseveranstalter bieten in den kommenden Wochen eine Vielzahl von Angeboten für Menschen, welche entweder dem Herbst entfliehen und in Gefilde reisen möchten, wo der Sommer noch etwas länger die gefühlte Oberhand hat.

Manche Touren führen aber auch explizit an Orte, wo der Herbst ganz besonders  golden“ ausfallen kann. Die „goldene Stadt“ Prag mag hierbei sofort in den Sinn kommen, ihre markanten Dächer und Kuppeln leuchten in der typischen Herbstsonne besonders stimmungsvoll. Auch Venedig, Warschau und andere europäische Metropolen bieten ähnliche Eindrücke, die zum Zücken von Fotoapparaten bzw. Smartphones animieren. Ein Vorteil: Während prächtige Baudenkmäler, sanfte Hügel und imposante Wasserstraßen in speziellem Licht erstrahlen, scheint die Sonne nicht mehr mit der gleichen Kraft wie im Hochsommer. Das macht den Herbst – Regenfreiheit vorausgesetzt – zur optimalen Jahreszeit für Touristen, welche etwas „erleben aber nicht kleben“ möchten, sprich: bei ihren Ausflügen nicht allzu sehr schwitzen wollen. In den Transportmitteln ist dies sowieso garantiert, bieten moderne Reisebusse doch angenehme Klimatisierung und Raumluft, welche mittels Filtersystemen gereinigt wird. Auch in anderer Hinsicht stehen Busreisen für „entspanntes Reisen“, schließlich sind viele der angebotenen Touren professionell organisiert – um Hotelbuchungen, Museumskarten, Anschlusszüge oder Öffnungszeiten von Sehenswürdigkeiten muss sich der Reisende üblicherweise nicht selbst kümmern. Im Herbst bieten viele touristische Destinationen zur Jahreszeit passende Veranstaltungen – vom Kulinarikfestival über die mehrtägige Konzertreihe bis hin zu Wellnessprogrammen, welche Kraft für die kälteren Monate spenden sollen. Und dann ist da noch ein nicht von der Hand zu weisender Vorteil: Selbst goldene Herbsttage können hin und wieder in einen Wetterumschwung münden – wohl dem, der dann auf nassen, laubbedeckten Straßen nicht selbst am Steuer sitzen muss, sondern ausgebildete Busfahrer für das sichere Erreichen des nächsten Ziels sorgen lässt.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren