12.1 C
Neumarkt
Sonntag, 21 April 2024
Start-Anzeige-Fahrräder für Aufsteiger

Fahrräder für Aufsteiger

Anzeige

Seit einem Jahr verkauft Fischer Automobile in Pilsach neben Autos auch Fahrräder – und wurde damit zum Pionier in der Region, der beides anbietet.

Außen grüne Landschaften, innen jede Menge flotte Fahrräder: „Ich habe hier definitiv meinen Traum-Arbeitsplatz gefunden“, lacht Roland Breitfeld, Leiter der Fahrrad-Abteilung BikeNOW von Fischer Automobile in Pilsach. Ein Fahrradladen in einem Autohaus? Durchaus noch eine ungewöhnliche Idee: „In der Region sind wir das einzige Autohaus, das einen vollständigen Fahrradladen integriert hat. Da sind wir definitiv Vorreiter“, meint Breitfeld. „Wir sehen es auch nicht als Konkurrenz zum Auto, sondern als sinnvolle Ergänzung der Mobilität.“ Den gewohnten Service rund ums Auto gibt es deshalb weiter im Erdgeschoss – im ersten Stock findet man zusätzlich einen komplett eingerichteten Bike-Store, einschließlich Werkstatt, der dem Service im Autohaus in Nichts nachsteht.

Die E-Bikes wurden in den letzten Jahren immer leistungsstärker und komfortabler: „Durch die Motorisierung kann jedermann mit Leichtigkeit und Freude auch mal steilere Anstiege meistern oder dem Gegenwind Paroli bieten und auch höhere Distanzen zurücklegen. Deswegen sind die E-Bikes bei Jung und Alt beliebt“, sagt Breitfeld.

Neben dem Kauf können die BikeNOW-Kunden auch die Möglichkeit des Dienstrad-Leasings nutzen, sofern dies von ihrem Arbeitgeber angeboten wird. „Interessierte Firmen, welche diese wertvolle Sozialleistung und den echten Preisvorteil ihren Mitarbeitern anbieten möchten, können sich dazu gern an uns wenden“, sagt der Spartenleiter.

Bei drei, der vier angebotenen Marken, Winora, Haibike und Ghost handelt es sich um regionale Hersteller der Spitzenklasse im Fahrradbau. Winora und Haibike haben ihren Firmensitz in Schweinfurt, Ghost ist in Waldsassen beheimatet. Lapierre ist eine französische Edelschmiede für Bikes und im Radsport eine feste Größe. „Das muss man den Leuten aber aktuell noch sagen“, meint Roland Breitfeld. „Denn anders als die Automarken, die jedes Kind aufzählen kann, sind die Radfirmen meist nur Kennern bekannt.“

Umso wichtiger sind eine fachkundige Beratung vor Ort und die BikeNOW- Werkstattmitarbeiter, die die Bikes nicht nur reparieren, sondern die Räder auch individuell anpassen können. „Damit auch jeder Kunde, das genau passende Fahrrad findet, können alle Räder bei uns Probe gefahren werden. Ein Hol- und Bring-Service rundet unser Serviceangebot ab“, sagt Breitfeld. Wer das aktuelle Sortiment kennenlernen möchte, kann dies auf www.bikenow.de tun oder die Räder live vor Ort in Pilsach erleben und ausprobieren.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren