10.5 C
Neumarkt
Mittwoch, 1 Februar 2023
Start-Anzeige-Der IT-TippSchluss mit Funkstille – Telefonieren im Wandel der Zeit

Schluss mit Funkstille – Telefonieren im Wandel der Zeit

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Den Hörer abgenommen, die Wählscheibe gedreht und schon kann telefoniert werden. Einige von uns kennen dieses Vorgehen mit Sicherheit noch sehr gut, auch wenn das letzte Telefonat mit einem Wählscheibentelefon schon ein paar Tage her sein dürfte.

Die Telefonie hat sich seit ihrer Erfindung im 19. Jahrhundert, wie so vieles, stark verändert. Vom Fräulein vom Amt über die Wählscheibe bis hin zum Smartphone mit Touchdisplay; beinahe jede Generation der letzten 100 Jahre hatte eine andere Art von Telefon.

Der Anrufbeantworter heißt jetzt „Mailbox“ und das integrierte Telefonbuch umfasst mittlerweile weit mehr Funktionen als der kleine Rufnummernspeicher von damals. Dass heutzutage ein Festnetztelefon noch an der Telefon-Buchse in der Wand eingesteckt ist, kommt äußerst selten vor – das Internet macht´s möglich. Ein Kabel am Telefonhörer sucht man sowieso vergebens. Die Tage der großen und wartungsintensiven Telefonanlagen im Keller von Firmengebäuden sind gezählt; Voice-over-IP (VoIP) – also die Internet-Telefonie heißt das Stichwort.

Kommunikation auch in der Arbeit flexibel gestalten!

Kabellose Telefone sind längst auch in Unternehmen angekommen. Gerade auf weitläufigen Firmengeländen mit großen Produktionshallen. Leider haben auch Schnurlostelefone nur in einem gewissen Radius um die Basisstation Empfang. Zuhause dürfte das weniger problematisch sein.

Damit man sich auch auf großen Grundstücken während eines Telefonats frei bewegen kann, gibt es spezielle Schnurlostelefone für Unternehmen. Diese suchen sich unterbrechungsfrei stets die Basisstation mit dem stärksten Funksignal. Hierzu wird mithilfe mehrerer Basisstationen ein sog. Mesh-Netz gebildet, was dafür sorgt, dass das komplette Gelände mit einem Funksignal ausgeleuchtet ist. Durch die Hilfe spezieller Messgeräte kann so bereits vor der Anschaffung die genaue Anzahl benötigter Telefone und Basisstationen bestimmt werden.

Somit herrscht nie wieder unerwünschte Funkstille!

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren