7.7 C
Neumarkt
Sonntag, 21 April 2024
Start-Anzeige-Bauen & WohnenMachen, was das Land ausmacht

Machen, was das Land ausmacht

Anzeige

Betriebe laden zum “Tag des Handwerks”

Am 16. September 2023 findet zum dreizehnten Mal der Tag des Handwerks statt. Bundesweit präsentieren sich Betriebe aus den verschiedensten Bereichen der Öffentlichkeit – dabei haben die Firmen nicht nur potentielle Auftraggeber im Blick, sondern auch eventuelle Mitarbeiter in spe. Denn in diesem Bereich herrscht nach wie vor ein Mangel, den auch ein leichter Aufwärtstrend bei den besetzten Lehrstellen nicht kompensieren kann.

Mit insgesamt über 13.000 Auszubildenden bewegte sich das Handwerk in Ostbayern zum offiziellen Ausbildungsstart am 1. September 2023 etwas über dem Vorjahresniveau (plus 0,49 Prozent). In der Oberpfalz wurden dabei 2.274 neue Lehrverhältnisse abgeschlossen – das ist ein Plus von 3,13 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Dennoch gibt es in vielen Bereichen nach wie vor mehr (Stellen-)Angebot als Nachfrage. In der Oberpfalz kommen auf einen Bewerber rechnerisch 2,5 offene Lehrstellen. Etwa 22 Prozent aller Schulabgänger entscheiden sich aktuell für einen Handwerksberuf, auch der Anteil an Gymnasiasten und Realschülern steigt langsam aber stetig an. 

In der Lehrstellenbörse der Handwerkskammer sind aktuell ostbayernweit 440 freie Ausbildungsplätze in der Oberpfalz gemeldet. Die meisten vakanten Stellen gibt es in den Berufen Maurer, Kraftfahrzeugmechatroniker, Metallbauer, Elektroniker, Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik, Kaufmann/-frau für Büromanagement, Beton- und Stahlbetonbauer, Feinwerkmechaniker, Zimmerer und Technischer Systemplaner.

Das Motto zum diesjährigen “Tag des Handwerks” lautet “Wir machen, was unser Land ausmacht” – und letztendlich geht es hier um die vielfältigen Leistungen von deutschlandweit rund 5,6 Millionen Beschäftigten in ca. 1 Million Betrieben.

Gerade im Bereich der Energietechnik dürfte durch das am letzten Freitag beschlossene “Heizungsgesetz” in den kommenden Jahren einiges (mehr) zu machen sein…

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren