14.2 C
Neumarkt
Samstag, 24 September 2022
StartPolizeiberichtJugendlicher Schwarzfahrer verletzt Zugbegleiterin

Jugendlicher Schwarzfahrer verletzt Zugbegleiterin

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Neumarkt. Zwei 16- und 17-jährige Jugendliche waren am Mittwoch ohne gültiges Zugticket mit dem Zug von Regensburg nach Neumarkt gefahren.

Am hiesigen Bahnhof stieß der 17-jährige Schwarzfahrer eine 60-jährige Zugbegleiterin zu Boden als diese ihn kontrollieren wollte. Die Dame erlitt dadurch leichte Verletzungen. Beide Jugendliche flüchteten anschließend, konnten jedoch kurz darauf von einer Polizeistreife gestellt werden.

Die jungen Herren erwartet nun ein Strafverfahren wegen Leistungserschleichung, der 17-Jährige sieht sich zudem noch mit einer Strafanzeige wegen Körperverletzung konfrontiert.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren