-0.4 C
Neumarkt
Mittwoch, 20 Januar 2021
Start Polizeibericht Betrug beim Online-Banking

Betrug beim Online-Banking

Anzeige

Berg, eine 46-jährige Frau erhielt Anfang des Jahres eine E-Mail, angeblich von ihrer Bank, dass sie sich wegen eines neuen Systems im Online-Banking neu registrieren solle und zur Bestätigung würde sie einen Anruf erhalten.

Die Frau registrierte sich wie gefordert und erhielt am 08.01.2021 tatsächlich einen Anruf, bei dem sie vier TAN-Nummern mitteilen musste. Kurze Zeit später wurde von ihrem Konto ein mittlerer fünfstelliger Betrag abgebucht.

Die Polizei warnt ausdrücklich vor solchen Phising-E-Mails und weist darauf hin, dass im Zweifel immer Rücksprache mit der Hausbank gehalten werden sollte!

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,834FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren