29.2 C
Neumarkt
Sonntag, 14 Juli 2024
StartPanoramaViele Briefe ans Christkind: Familienglück und Geschenke

Viele Briefe ans Christkind: Familienglück und Geschenke

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Himmelstadt (dpa/lby) – Die einen träumen von Puppen und Autos, andere von einer heilen Familie: Mehr als 60.000 Briefe von Kindern und Erwachsenen sind mittlerweile in Bayerns einzigem Weihnachtspostamt im unterfränkischen Himmelstadt eingetroffen. «Wir sind bis zur Halskrause eingedeckt», sagt die ehrenamtliche Leiterin des Weihnachtspostamts, Rosemarie Schotte. «An die 50.000 Briefe haben wir schon beantwortet» – die meisten Kinder bekämen ein standardisiertes Schreiben des Christkindes. Allerdings seien etliche Schreiben ohne Adresse eingetroffen. «Die können wir nicht beantworten.»

Neben Klassikern wie Malsachen, Bausteinen oder Fahrrädern wünschten sich so manche Mädchen und Buben auch eine intakte Familie. «Die Kinder schreiben über den Tod eines Elternteils oder über Krankheiten», erzählt die 82-Jährige. «Mütter schreiben über ihr schwer krankes Kind, oder es geht um Ehestreitigkeiten.» Bei solchen Themen greift Schotte dann selbst zum Stift und beantwortet die Briefe persönlich. «Wir sitzen hier, bis uns der Daumen einschläft», auch weit nach Weihnachten würden noch Briefe vom Christkind in alle Welt verschickt.

Himmelstadt ist eine von mehreren sogenannten Weihnachtspostfilialen in Deutschland. Schotte beantwortet seit 1993 die Briefe. In diesem Jahr wird sie von mehr als 30 Ehrenamtlichen unterstützt.

Das Weihnachtspostamt in dem kleinen Dorf im Landkreis Main-Spessart gibt es seit 1986, damals kamen jedes Jahr etwa 3500 Briefe an. Wer Antwort vom Christkind haben möchte, sollte seinen Brief «An das Christkind, Kirchplatz 3, 97267 Himmelstadt» adressieren.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren