8.9 C
Neumarkt
Donnerstag, 29 Februar 2024
StartPanoramaUrmel, Wutz und Mikesch feiern 75 Jahre Puppenkiste

Urmel, Wutz und Mikesch feiern 75 Jahre Puppenkiste

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Augsburg (dpa) – Das Urmel, Mama Wutz und Kater Mikesch – zahlreiche bekannte Darsteller aus der Augsburger Puppenkiste sind die kommenden Monate in einer Sonderausstellung zum 75-jährigen Bestehen des Marionettentheaters zu sehen. Die Ausstellung ist ab diesem Donnerstag im Theatermuseum «die Kiste» in Augsburg zu sehen. Es würden die berühmten Theater- und Fernsehmarionetten gezeigt, aber auch kuriose Hintergrundgeschichten erzählt und die Menschen hinter der Bühne präsentiert, berichteten die Ausstellungsmacher.

Die Puppenkiste feiert in diesem Jahr ein doppeltes Jubiläum. Vor 75 Jahren, am 26. Februar 1948, hatten die Puppen der Marionettenbühne in Augsburg ihren ersten Auftritt, es stand «Der gestiefelte Kater» auf dem Programm. Bereits fünf Jahre später, im Januar 1953, gab es den ersten Fernsehauftritt der Augsburger Puppenkiste.

In den Jahrzehnten danach schrieben die Marionetten aus Bayern durch TV-Serien wie «Urmel aus dem Eis» oder «Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer» deutsche Fernsehgeschichte. Die Sonderausstellung «Ein Hoch auf… 75 Jahre Augsburger Puppenkiste» bleibt bis 5. November geöffnet.

In der Schau würden auch Figuren präsentiert, die seit langem nicht mehr in der Öffentlichkeit zu sehen gewesen seien. «Neben den Marionetten finden sich in der Ausstellung aber auch viele Requisiten, Auszeichnungen und Medien, die vom großen künstlerischen Schaffen des Ensembles zeugen», berichteten die Organisatoren. Die Puppenkiste hat einen Fundus von mehr als 5000 Marionetten.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren