20.9 C
Neumarkt
Donnerstag, 18 Juli 2024
StartPanoramaReaktionen zur Champions-League-Auslosung

Reaktionen zur Champions-League-Auslosung

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

München (dpa) – Reaktionen zum Viertelfinal-Los des FC Bayern München in der Champions League und Gegner Manchester City.

Oliver Kahn (Vorstandschef des FC Bayern): «Auf dieses Duell können sich unsere Fans und die Fußball-Fans auf der ganzen Welt freuen. Manchester City ist eine absolute Top-Mannschaft, aber wir sind der FC Bayern München. Wir müssen und wir werden für diesen großen Gegner bereit sein. Es wird ein Wiedersehen mit Pep Guardiola, mit Erling Haaland, mit guten Bekannten aus der Bundesliga. Wer die Champions League gewinnen will, muss die Besten schlagen. Das ist die Herausforderung – und der stellen wir uns gerne.»

Hasan Salihamidzic (Sportvorstand des FC Bayern): «Das ist die Paarung, die in diesem Viertelfinale die beste ist. Ich spiele gerne gegen die Guten. Da sind unsere Jungs immer konzentriert. Meiner Meinung nach ist Manchester City der stärkste Gegner. Erling Haaland ist ein guter Stürmer, einer der besten der Welt. Er hat fünf Tore gegen Leipzig gemacht. Das ist wieder ein kleines Finale für uns. Wir sehen Pep Guardiola wieder. Wir freuen uns auf die Spiele.»

Julian Nagelsmann (Trainer des FC Bayern): «Wir wollen dieses Jahr weiter kommen als letztes Jahr. Deshalb wollen wir gegen City gewinnen. Es ist ein gutes und anspruchsvolles Los. Wenn wir den Titel am Ende gewinnen, kann niemand sagen, wir hatten Losglück. Es ging schon los mit einer sehr schweren Gruppenphase, mit Barcelona und Inter, die uns gefordert hatten, dann Paris Saint-Germain und jetzt Manchester City. Wir wollen diesen Weg in diesem Jahr gehen. Dass es extrem schwer wird gegen Pep und City, steht außer Frage. Ich ziehe viel Energie und Vorfreude aus dieser anspruchsvollen Aufgabe. Wir werden uns gut vorbereiten, und es freut sich jeder darauf.»

Thomas Müller (aktueller Kapitän des FC Bayern): «Manchester City ist wahrscheinlich das Hammerlos schlechthin, das man ziehen konnte. Sie sind eine Mannschaft, die extrem stabil ist, die über Jahre hinweg immer wieder gute neue Spieler dazubekommen hat, aber gut eingespielt ist. Es werden packende Spiele. Was ich super finde, ist, dass wir das Rückspiel in München haben. Wir gehen die Aufgabe mit breiter Brust an.»

Joshua Kimmich (Mittelfeldleader des FC Bayern): «Es ist sicherlich eines der schwierigsten Lose. Trotzdem sind wir selbstbewusst und ich freue mich persönlich, nach so langer Zeit mal gegen Pep Guardiola zu spielen. Generell wird sich jeder Fußball-Fan auf die beiden Spiele freuen, weil es zwei Top-Teams sind, die aufeinandertreffen. City hat sehr gute Einzelspieler, gepaart mit einem guten Trainer, der einen guten Plan hat. Sie spielen seit Jahren konstant auf höchstem Niveau. Wir sind auch eine Mannschaft mit vielen guten Einzelkönnern. Aber wir haben auch schon gezeigt, dass wir als Team sehr gut funktionieren und darüber hinaus einen Top-Trainer haben. Es wird ein Duell auf Augenhöhe.»

Leon Goretzka (Mittelfeldspieler des FC Bayern): «Man kann sicher nicht von Losglück sprechen. Aber es hat auch etwas sehr Schönes: Das ist ein Weg für wahre Champions und wir wollen welche sein. Von daher freue ich mich drauf. City hat herausragende Einzelspieler und einen sehr guten Trainer. Sie spielen schon eine Weile zusammen und wissen genau, was sie machen auf dem Platz, sind extrem ballsicher und haben ein gutes Positionsspiel. Wir werden die Aufgabe annehmen und freuen uns drauf.»

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren