29.2 C
Neumarkt
Sonntag, 14 Juli 2024
StartPanoramaÖsterreichs Ski-Star Mayer beendet Karriere

Österreichs Ski-Star Mayer beendet Karriere

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Bormio (dpa) – Der österreichische Ski-Star und dreimalige Olympiasieger Matthias Mayer hat überraschend sein Karriereende verkündet. Der 32-Jährige will sich mit sofortiger Wirkung vom aktiven Rennsport zurückziehen.

«Ich habe die letzten Tage nachgedacht und ich muss sagen, für mich ist es Zeit, dass ich aus dem alpinen Weltcup zurücktrete», sagte Mayer im ORF unmittelbar vor dem Super-G in Bormio. Das Rennen ließ der Österreicher aus: «Das war meine letzte Besichtigung, das reicht mir». 

Mit seinem Olympiasieg im Super-G im Februar im Peking war dem elfmaligen Weltcupsieger Historisches gelungen. Als erster Alpiner gewann er bei drei aufeinanderfolgenden Spielen eine Goldmedaille. Mayer hatte 2014 in Sotschi in der Abfahrt gesiegt, 2018 in Pyeongchang ebenfalls im Super-G.

In diesem Winter war Mayer bislang ohne Sieg geblieben, stand aber immerhin zweimal auf dem Podest. «Ich bin heuer gut rein gestartet und bin zufrieden. Aber es reicht einfach. Ich möchte mich recht herzlich bei meinen Sponsoren und beim ÖSV bedanken, alle haben einen super Job gemacht, ich bin gespannt, wie es weitergeht», sagte der Speed-Spezialist.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren