8.1 C
Neumarkt
Dienstag, 23 April 2024
StartPanoramaMärz startet mit viel Sonne

März startet mit viel Sonne

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Offenbach (dpa) – In den ersten März-Tagen wird in Deutschland ruhiges und häufig auch sonniges Wetter erwartet. «Während es in den Nächten meist leichten oder gar mäßigen Frost gibt, steigen die Temperaturen mit Hilfe der doch schon recht intensiven Sonneneinstrahlung tagsüber auf leicht frühlingshafte Werte», erklärte Meteorologin Sabine Krüger vom Deutschen Wetterdienst gestern in Offenbach.

Zumindest morgen könne die 10-Grad-Marke in den Niederungen der Südwesthälfte häufiger erreicht oder geknackt werden. «Hinsichtlich der Kleidung bietet sich demnach der Zwiebellook an – viele Schichten morgens, ein paar weniger im nachmittäglichen Sonnenschein», sagte Krüger.

Meteorologischer Frühlingsanfang am Mittwoch

Zum meteorologischen Frühlingsanfang wird heute trockenes Wetter mit viel Sonnenschein erwartet. Lediglich im Süden kann es gebietsweise anfangs Nebel oder Hochnebel geben, und im äußersten Norden und Nordosten können mitunter dichtere Wolkenfelder aufziehen. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 2 und 9 Grad. Im Norden ist es schwach windig, sonst weht vielerorts ein mäßiger Wind aus Nordost bis Ost.

Morgen ist es laut DWD im Norden sowie vom Schwarzwald bis zu den Alpen zunächst teils hochnebelartig bedeckt, und es kommt erst am Nachmittag zu größeren Auflockerungen. Ansonsten scheint erneut vielerorts die Sonne. Die Temperaturen klettern auf bis zu 10 Grad.

Freitag erst neblig-trüb, dann sonnige Abschnitte

Am Freitag ist es in der Nordhälfte häufig hochnebelartig bedeckt oder neblig-trüb, gebietsweise fällt etwas Sprühregen. Im Tagesverlauf lockert die Bewölkung dann zunehmend auf, und es gibt gebietsweise längere sonnige Abschnitte. Im Süden zeigt sich der Himmel zwischen Schwarzwald, Chiemgau und Alpen meist stark bewölkt, zeitweise kann es leichten Schneefall geben. Dazu weht schwacher, im Norden mäßiger Wind aus Nord bis Nordwest, an der Nordsee kann es zum Abend hin steife Böen geben.

Der meteorologische Frühling startet heute (1. März). Auch aus statistischen Gründen berechnen die Forscher ihre Daten in ganzen Monaten. Der astronomische oder auch kalendarische Frühlingsanfang ist in diesem Jahr am 20. März. Zu diesem Zeitpunkt steht die Sonne senkrecht über dem Äquator und wandert fortan nach Norden.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren