9.4 C
Neumarkt
Dienstag, 23 April 2024
StartPanoramaInflation in Bayern bleibt auf vergleichsweise hohem Niveau

Inflation in Bayern bleibt auf vergleichsweise hohem Niveau

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Fürth (dpa/lby) – Die Inflation in Bayern ist im März leicht zurückgegangen, bleibt aber auf einem vergleichsweise hohen Niveau. Die Teuerungsrate betrug im Vergleich zum Vorjahresmonat 7,2 Prozent, wie das Landesamt für Statistik am Donnerstag mitteilte. Im Februar hatte der Wert bei 8,8 Prozent gelegen.

Insbesondere Nahrungsmittel (21,2 Prozent) und Haushaltsenergie wie Strom und Gas (21,3 Prozent) wurden deutlich teurer. Auch die Preise für Pauschalreisen (12,8 Prozent) und Verbrauchsgüter (11,1 Prozent) legten zu.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren