19.5 C
Neumarkt
Mittwoch, 29 Juni 2022
StartPanorama„Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“:

„Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“:

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Sternsinger besuchen Regierung

Regensburg. Die größte Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder weltweit ist alljährlich Anlass für einen freudigen Termin im Kalender der Regierung der Oberpfalz: der Besuch der Sternsinger, mit dem diese ihre Segenswünsche für das neue Jahr über- und auch sichtbar am Gebäude der Regierung anbrachten. Regierungsvizepräsident Florian Luderschmid, selbst in seiner Kindheit eifriger Sternsinger, begrüßte begeistert die „kleinen Könige“ aus der Pfarrei St. Marien aus Sulzbach-Rosenberg im festlich-weihnachtlich geschmückten Spiegelsaal und dankte von Herzen für deren wichtiges Engagement.

„Gesund werden – gesund bleiben. Ein Kinderrecht weltweit“, so das Motto der 64. Auflage des bundesweiten Dreikönigssingen. Die Sternsinger machen dabei auf die Gesundheitsversorgung von Kindern in Afrika aufmerksam und bitten um Spenden für die Ärmsten der Armen. Die deutschlandweite Sternsinger-Aktion wurde dieses Mal in Regensburg eröffnet, wegen der Corona-Pandemie in kleinerem Rahmen als gewöhnlich. Träger der Aktion sind das Kindermissionswerk „Die Sternsinger“ und der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ). Seit ihrem Start 1959 haben sich die Sternsinger zur weltweit größten Solidaritätsaktion von Kindern für Kinder entwickelt. Rund 1,19 Milliarden Euro wurden seither gesammelt, mehr als 75.600 Projekte für Kinder in Afrika, Lateinamerika, Asien, Ozeanien und Osteuropa unterstützt.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren