4.6 C
Neumarkt
Freitag, 23 Februar 2024
StartPanoramaEx-Eishockeyprofi Köppchen entwirft Hüte im eigenen Atelier

Ex-Eishockeyprofi Köppchen entwirft Hüte im eigenen Atelier

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

München (dpa) – Der ehemalige Eishockey-Nationalspieler Patrick Köppchen hat nach dem Ende seiner Spielerkarriere eine ungewöhnliche zweite Laufbahn gestartet. In München produziert und verkauft der 42-Jährige gemeinsam mit Geschäftspartner Gabriel Schütt Hüte im eigenen Atelier.

«Ich hatte schon immer ein Faible für Mode», sagte Köppchen der Deutschen Presse-Agentur. Trotzdem hatte er nach dem Abschluss seiner Profilaufbahn im Jahr 2020 zunächst etwas anderes vor. «Meine Pläne gingen dahin, dass ich Fitness-Trainer werde», sagte der ehemalige Verteidiger. «Ich bin drei Jahre später immer noch wahnsinnig glücklich, dass wir diesen Weg gegangen sind».

In seiner rund 20 Jahre langen Karriere in der Deutschen Eishockey Liga stand der gebürtige Berliner bei mehr als 1000 Spielen unter anderem für die München Barons, die Hamburg Freezers, die Hannover Scorpions und den ERC Ingolstadt auf dem Eis. Zuletzt war er bei der Düsseldorfer EG unter Vertrag – bis eine Schulteroperation seine Karriere beendete.

Dem Sport, dem er mehr als zwei Jahrzehnte seines Lebens widmete, konnte Köppchen zunächst nichts mehr abgewinnen. «Es hat lange gedauert, bis ich mir so ein Spiel mal wieder angeschaut habe und auch Spaß dran hatte», sagte der zweimalige deutsche Meister. «Die Liebe flammt aber gerade wieder ein bisschen auf.»

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren