8.8 C
Neumarkt
Donnerstag, 29 Februar 2024
StartPanoramaEvangelische Kirche sucht neuen Landesbischof

Evangelische Kirche sucht neuen Landesbischof

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Nürnberg (dpa/lby) – Die Suche der evangelisch-lutherischen Kirche in Bayern nach einem neuen Landesbischof ist einen Schritt weiter. Am Freitag stellten sich die vier Kandidatinnen und Kandidaten in Nürnberg den Mitgliedern der Landessynode vor. Die Synodalen sollen am 27. März über den Nachfolger des Amtsinhabers Heinrich Bedford-Strohm entscheiden. Der 62-Jährige gibt sein Amt im Herbst nach fast zwölf Jahren an der Spitze der Landeskirche und zeitweise auch der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD) ab.

Aspiranten auf das Bischofsamt müssen in der bayerischen Landeskirche vorgeschlagen werden, sie können sich nicht selbst bewerben. Den Synodalen zur Auswahl stehen zwei Männer und zwei Frauen. Jüngste Kandidatin ist Nina Lubomierski (47), Dekanin in Landshut. Sie tritt an gegen Gabriele Hoerschelmann (54), die Direktorin von «Mission EineWelt». Ebenfalls vorgeschlagen wurde der Regionalbischof im Kirchenkreis München, Christian Kopp (58). Vierter Kandidat ist Klaus Schlicker (56), derzeit Dekan ins Windsbach.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren