2.9 C
Neumarkt
Montag, 6 Februar 2023
StartPanoramaDie geplanten Corona Sonderregelungen im Detail

Die geplanten Corona Sonderregelungen im Detail

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Ab wann gelten die Regeln?

Die beschlossenen Änderungen sollen heute Donnerstag den 22.4.2021 in den Bundesrat gehen und dann schnellstmöglich in Kraft gesetzt werden.

Wann sich die Einstufung für unseren Landkreis ändert, wird dann aktuell vom Landratsamt bekannt gegeben.

Sonderregelungen ab eine Inzidenz von 100

Liegt die Sieben-Tage-Inzidenz in einem Landkreis oder einer Stadt an drei aufeinanderfolgenden Tagen über dem Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner, so sollen dort ab dem übernächsten Tag zusätzliche Maßnahmen gelten. Bleibt die Inzidenz unter 100, gelten die bisherigen Regeln in Ihrer Region weiter. 

Neumarkt liegt am 23.04.2021, 03:09 Uhr bei eine Inzidenz von 141,2

Neumarkt liegt am 22.04.2021, 03:09 Uhr bei eine Inzidenz von 145,6

Kontaktbeschränkungen

Private Zusammenkünfte im öffentlichen oder privaten Raum sind nur gestattet, wenn an ihnen höchstens die Angehörigen eines Haushalts und eine weitere Person einschließlich der zu ihrem Haushalt gehörenden Kinder bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres teilnehmen.

Ausgangsbeschränkungen

Im Zeitraum zwischen 22 Uhr und 5 Uhr darf das Haus nur noch aus triftigen Gründen verlassen werden.

Abweichend vom Beschluss ist das Spazierengehen und Joggen nach 22:00 Uhr in Bayern auch weiterhin nicht erlaubt!

Geschäfte

Geöffnet bleiben der Lebensmittelhandel einschließlich der Direktvermarktung, ebenso Getränkemärkte, Reformhäuser, Babyfachmärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Optiker, Hörgeräteakustiker, Tankstellen, Stellen des Zeitungsverkaufs, Buchhandlungen, Blumenfachgeschäfte, Tierbedarfsmärkte, Futtermittelmärkte und Gartenmärkte sowie Fahrrad- und Autowerkstätten, Banken und Sparkassen, Poststellen und Ähnliches.

Diese Branchen dürfen inzidenzunabhängig öffnen. Es ist aber nur mehr ein Kunde je 20 m² Verkaufsfläche (bis 800 m²) oder je 40m² Verkaufsfläche (ab 800 m²) erlaubt.

Hier ist kein Corona-Test notwendig!

Terminbuchung und negativer Corona-Test bei einer Inzidenz von 100-150 notwendig

Für oben nicht aufgeführte Branchen gilt: Bei einer Inzidenz zwischen 100 und 150 ist Shoppen nach vorheriger Terminbuchung möglich.

Voraussetzung ist aber, das die Kundin oder der Kunde ein negatives Ergebnis einer innerhalb von 24 Stunden vor Inanspruchnahme der Leistung mittels eines anerkannten Tests durchgeführten Testung auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 vorgelegt hat.

Call/Click & Collect jederzeit möglich

Unabhängig von der Inzidenz kann bestellte Ware im Geschäft abgeholt werden.

Friseurbesuch nur mit negativen Corona-Test 

Dienstleistungen, bei denen eine körperliche Nähe unabdingbar ist, sollen nur zu medizinischen, therapeutischen, pflegerischen oder seelsorgerischen Zwecken in Anspruch genommen werden. Ausnahmen gibt es nur für den Friseurbesuch mit einem tagesaktuellen negativen Corona-Test.

Gastronomie

Die Öffnung von Gaststätten im Sinne des Gaststättengesetzes ist untersagt.

Ausgenommen von der Untersagung sind die Auslieferung von Speisen und Getränken sowie deren Abverkauf zum Mitnehmen.

Erworbene Speisen und Getränke zum Mitnehmen dürfen nicht am Ort des Erwerbs oder in seiner näheren Umgebung verzehrt werden; der Abverkauf zum Mitnehmen ist zwischen 21 Uhr und 5 Uhr untersagt; die Auslieferung von Speisen und Getränken bleibt zulässig.

Freizeitmöglichkeiten

Gastronomie und Hotellerie sowie Freizeit- und Kultureinrichtungen bleiben geschlossen. Die Außenbereiche von Zoos und Botanischen Gärten sollen weiter öffnen können, wenn “angemessene Schutz- und Hygienekonzepte” eingehalten werden. Außerdem müssen Besucher ab sechs Jahren einen negativen Corona-Test vorweisen.

Sport

Berufssportler sowie Leistungssportler der Bundes- und Landeskader können weiterhin trainieren und auch Wettkämpfe austragen. Für alle anderen gilt: Sport ja, aber allein, zu zweit oder nur mit Mitgliedern des eigenen Hausstandes.

Schulen

Weitere Infos

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren