23 C
Neumarkt
Montag, 15 Juli 2024
StartPanoramaDaum macht Krebs-Diagnose öffentlich: «Ich bin ein Kämpfer»

Daum macht Krebs-Diagnose öffentlich: «Ich bin ein Kämpfer»

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Berlin (dpa) – Der langjährige Bundesliga-Trainer Christoph Daum ist an Krebs erkrankt. «Leider musste ich mich in den letzten Monaten aus der Öffentlichkeit zurückziehen, da ich im Rahmen einer routinemäßigen Untersuchung eine Krebsdiagnose erhalten habe», schrieb Daum bei Instagram.

Der 68-Jährige befindet sich laut eigener Aussage in Köln «in den besten Händen», die begonnene Behandlung schlage zudem «sehr gut» an. Welche Art von Krebs genau festgestellt wurde, machte Daum nicht öffentlich.

«Ihr kennt mich: Ich bin ein Kämpfer und werde auch diese Herausforderung optimistisch und mit all meiner Kraft angehen», schrieb Daum. Er bat darum, «zu respektieren, dass ich jetzt Privatsphäre brauche, um so schnell wie möglich wieder gesund zu werden». Daum, der frühere Coach von Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt, des VfB Stuttgart und des 1. FC Köln, schickte zudem einen Rat an seine Follower: «Geht rechtzeitig zur Krebsvorsorge!»

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren