7 C
Neumarkt
Dienstag, 6 Dezember 2022
StartNeumarktPaketdienstleister vermelden Rekordzahlen

Paketdienstleister vermelden Rekordzahlen

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Geschenke aus dem Netz

Die Logistikbranche boomt. Ob DHL, DPD, Hermes, UPS oder GLS – für Paketdienstleister hat der Dezember 2020 alles Bisherige in den Schatten gestellt. Millionen Pakete und Päckchen werden bis Heiligabend ausgeliefert sein, damit das neueste PC-Spiel, das Designerhemd oder das funkelnde Schmuckstück rechtzeitig unter dem Weihnachtsbaum liegt.

Während lokale Geschäfte aus bekanntem Grund an den umsatzstärksten Tagen des Jahres schließen mussten, fahren Online-Händler wie Amazon und Co. Rekordumsätze ein. Einkäufe bequem vom Sofa aus erledigen, liegt im Trend und ist nur in Zeiten von Corona alternativlos. Über 11 Millionen Sendungen hat die Deutsche Post an Spitzentagen in der heißen Phase des Weihnachtsgeschäftes befördert. Für das Gesamtjahr 2020 rechnet das Unternehmen laut eigener Pressemitteilung „mit einem Volumen von sage und scheibe insgesamt rund 1,8 Milliarden Paketen”.

Papier entsorgen

Die Weihnachtsgans ist verspeist, die Bescherung ist vorbei und die Präsente sind ausgepackt – nun beginnt das große Aufräumen. So manche Familie dürfte in diesem Jahr beschämt auf den Papierberg schauen. Überall findet sich zusammengeknülltes Papier. Leere Kartons stapeln sich im Eck. Und wohin denn nun mit dem ganzen Müll? Natürlich in die blaue Tonne.

Dass diese nur soweit befüllt werden darf, dass sich der Deckel noch schließen lässt und, dass nichts neben die Papiertonnen gelegt werden darf, besagt die Abfallwirtschaftssatzung des Landkreises. Kartons sollten am besten zerrissen oder zerschnitten werden, dann passt mehr rein. Zur Not lohnt auch das Kleintreten der Kartons, um das Volumen zu verringern. Ist die Altpapiertonne voll, hilft der Weg zum Wertstoffhof. Haushaltsübliche Mengen werden hier problemlos angenommen.

Spar- und Umwelttipp

Geschenkpapier, Schleifen und Boxen aufheben und einfach im nächsten Jahr wiederverwenden.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren