9.4 C
Neumarkt
Samstag, 15 Mai 2021
StartNeumarktMit dem Lothar-Fischer-Preis 2021 ausgezeichnet

Mit dem Lothar-Fischer-Preis 2021 ausgezeichnet

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Die 9. Preisträgerin heißt Verena Issel

Am Montag, den 26. April 2021, stand es fest: Über den diesjährigen Förderpreis mit dem Schwerpunkt auf zeitgenössischer Bildhauerei, der alle zwei Jahre von der Lothar & Christel Fischer Stiftung in Zusammenarbeit mit der Stadt Neumarkt vergeben wird, darf sich die Künstlerin Verena Issel freuen.

DEU, Niedersachsen, Neuenkirchen, 2021, Ausstellung “Klapp-Klapp” von Verena Issel im Kunstverein Spirnghornhof, Copyright: Fred Dott, Hamburg, www.freddott.de

Für das zweistufige Wettbewerbsverfahren werden die Künstlerinnen und Künstler für den Preis von einem externen Vorschlagsgremium nominiert und anschließend von Mitgliedern der Stiftungsgremien ermittelt. Die für die erstmals 2005 verliehene Auszeichnung vorgeschlagenen Künstler sollen in lose Verbindung zum Werk des Museumsstifters gebracht werden können und dem Profil des Hauses entsprechen. Lothar Fischer war sehr an der Förderung jüngerer Bildhauer interessiert, so dass ihm die Vergabe eines Preises bereits bei Gründung der Stiftung sehr am Herzen lag.

Die Preisträgerin

Foto: Michel Lamoller

Verena Issel wurde 1982 in München geboren und lebt in Hamburg und Berlin. Sie entwirft mit ihren Werken rätselhafte, verspielte oder humorvoll anmutende, raumgreifende Szenarien, deren gesellschaftliche Bezüge große Ernsthaftigkeit entfalten können. Aus Skulpturen, Wandbildern und installativen Elementen entwickelt die Künstlerin komplexe Raumobjekte, welche die Grenzen des zwei- und dreidimensionalen Bildraums ausloten. Für ihre Skulpturen und begehbaren Rauminstallationen verwendet Verena Issel meist kurzlebige Materialien wie Schaumstoff, Styropor, Plastik oder Filz. Viele ihrer Arbeiten, die auf den ersten Blick heiter und spielerisch erscheinen, transportieren eine dezidiert politische Aussage, beschäftigen sich beispielsweise mit dem chinesischen Überwachungssystem oder der Zerstörung Palmyras durch den Islamischen Staat.

Geplante Sonderausstellung im Museum Lothar Fischer: Ende Juni bis Anfang Oktober 2022

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,863FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren