15.5 C
Neumarkt
Sonntag, 25 September 2022
StartNeumarktGlobal denken und lokal verankern

Global denken und lokal verankern

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Nachhaltigkeitsnetzwerk für den Bildungssektor in Neumarkt gegründet

Am 18. November fand in Neumarkt die 9. Neumarkter Nachhaltigkeitskonferenz statt, an der trotz „erschwerter Corona-Bedingungen“ rund 50 engagierte Besucherinnen und Besucher teilnahmen.

Als Hauptredner war Moritz Piepel, Sprecher des Jugendrates der Generationenstiftung in Berlin, eingeladen – er hielt einen Vortrag mit Titel seines Buches „Ihr habt keinen Plan – Darum machen wir einen!“. Es folgte Autorin, Trainerin und Gründerin der „Be the Change Stiftung für kulturellen Wandel“ in Schönsee, Vivian Dittmar, die sich seit zwei Jahrzehnten durch verschiedene Projekte, Vorträge und Bücher für eine ganzheitliche Entwicklung von Mensch, Gesellschaft, Wirtschaft und Bewusstsein einsetzt. Weitere Beiträge von mehreren anderen Fachleuten schlossen an. Alle Vorträge wurden aufgezeichnet, um als Basis für das Jahresprogramm 2022 verwendet zu werden. Ein Ziel ist unter anderem, in Neumarkt ein lebendiges Netz für eine Bildung für nachhaltige Entwicklung zu kreieren.

Zum Schluss zeigten einige Vertreterinnen und Vertreter von Neumarkter Bildungseinrichtungen, wie sie jetzt schon nachhaltig vorgehen. Zum Beispiel das neu geöffnete Café Immergrün oder der Obst- und Gemüsegarten mit Imkerei der Mittelschule West. Wer Interesse hat, am „Neumarkter BNE Netzwerk“ mitzuwirken, kann sich an Ralf Mützel, Amtsleiter Amt für Nachhaltigkeitsförderung bei der Stadt Neumarkt wenden. Kontakt unter E-Mail ralf.muetzel@neumarkt.de oder Tel. 09181/255-2608.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren