15.6 C
Neumarkt
Samstag, 25 Juni 2022
StartNeumarktDie Hoffnung stirbt zuletzt …

Die Hoffnung stirbt zuletzt …

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Kulturverein K3 verschiebt geplante Veranstaltungen

Was viele bereits ahnten, wird nun zur Gewissheit. Der Kulturverein K3 Neumarkt muss seine für Januar und Februar geplanten Veranstaltungen verschieben oder absagen. Eigentlich sollte das Neue Jahr mit einem attraktiven Programm starten, doch wieder einmal hat das Virus den Organisatoren einen Strich durch die Rechnung gemacht. Im letzten Herbst konnten lediglich drei Veranstaltungen unter teilweise schwierigen Bedingungen durchgeführt werden. Die Hoffnungen auf einen besseren Neustart waren groß. Der Verein hatte ein attraktives Programm auf die Beine gestellt. Lokale Größen wie Cash, De Andern, Texazz oder Dr. Nick, aber auch überregional bekannte Künstler wie Lizzy Aumeier, Lisa Fitz oder TBC – das Totale Bamberger Cabaret − scharrten schon mit den Hufen, um das Publikum nach langer Durststrecke wieder zu begeistern.

Änderungen

Doch es kam anders. Das Neujahrskonzert von Lizzy Aumeiers „Lilien“ wurde auf das nächste Jahr verlegt. Das Konzert mit der „Franggn Mafia“ findet nicht am 29. Januar, sondern am 1. Oktober statt. Der für den 26. Februar geplante Kulturfasching musste komplett abgesagt werden, da Tanzveranstaltungen nicht stattfinden dürfen und bis dahin eine Änderung der Lage nicht zu erwarten ist. Dennoch – das K3-Team steht in den Startlöchern. Sobald die Zeichen auf Grün stehen, wird weiter fleißig am Veranstaltungskalender gebastelt. Dass weitere Termine verlegt werden müssen, kann man leider nicht ausschließen, aber: „Wir lassen uns nicht klein kriegen. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Und Kulturgenuss in Gemeinschaft, live geboten von realen Menschen, ist nach der langen Durststrecke für Kunst, Kultur, Kino, denn dafür steht K3, notwendiger denn je“, betont der Vorstand des Kulturvereins.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren