6.1 C
Neumarkt
Freitag, 3 Dezember 2021
StartKurz und wichtigUnterwegs auf Deutschlands Flüssen

Unterwegs auf Deutschlands Flüssen

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

MS Wissenschaft legt im Nürnberger Hafen an – mit einem Exponat der TH Nürnberg an Bord

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft fährt seit Juli 2020 durch Deutschland und Österreich und zeigt aktuelle Forschungsprojekte zum Thema „Bioökonomie“. Die TH Nürnberg beteiligt sich mit einem interaktiven Exponat aus dem Bereich Verfahrenstechnik an der Ausstellung. Vom 22. bis zum 26. Oktober 2021 macht das Schiff an seiner letzten Station in Nürnberg Halt.

Durch den Klimawandel gewinnen biobasierte und nachhaltige Wirtschaftsweisen immer mehr an Bedeutung. Konstant entstehen neue Technologien und Verfahren. So auch an der TH Nürnberg. Mit einem interaktiven Exponat aus dem Bereich Verfahrenstechnik zeigt die Hochschule auf dem Ausstellungsschiff MS Wissenschaft die verschiedenen Schritte zur Gewinnung von Lignocellulose. Holz besteht zum größten Teil aus diesem Stoffgemisch, das zu vielen Produkten weiterverarbeitet werden kann und als Rohstoff sehr gefragt ist. Die Besucherinnen und Besucher der MS Wissenschaft erfahren nicht nur, welche Baumarten sich gut für die Herstellung von Lignocellulose eignen, sondern lernen auch die verschiedenen Verfahren der Holzzerkleinerung und Aufschlussverfahren kennen. Zudem können sie raten, welche Produkte die Industrie aus Lignocellulose herstellen kann – mit teils sehr überraschenden Ergebnissen. Das Exponat eignet sich durch seine interaktive Gestaltung und leichte Verständlichkeit für die ganze Familie.

Wer noch mehr zu den Themen Bioökonomie, Umwelt und Nachhaltigkeit erfahren möchte, hat am Freitag, 22. Oktober 2021 ab 18:30 Uhr die Möglichkeit, spannenden Fachvorträgen von Expertinnen und Experten der TH Nürnberg zu lauschen. Per Livestream auf dem YouTube-Kanal der TH Nürnberg können sich alle Interessierten unter anderem über die Stärkung des regionalen Bio-Gemüseanbaus, nachhaltige Ernährungssysteme oder die Nutzung von Abwasser für die Kunststoffherstellung informieren.

Mit einem interaktiven Exponat aus dem Bereich Verfahrenstechnik zeigt die TH Nürnberg auf dem Ausstellungsschiff MS Wissenschaft die verschiedenen Schritte zur Gewinnung von Lignocellulose. (Foto: Heiner Witte

Das Ausstellungsschiff MS Wissenschaft ist ein umgebautes Binnenfrachtschiff, das jedes Jahr als schwimmendes Science Center quer durch Deutschland und Österreich unterwegs ist. Die Ausstellung ist ein zentraler Bestandteil des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und Wissenschaft im Dialog ausgerufenen Wissenschaftsjahres 2020/21, das sich dem Thema „Bioökonomie“ widmet. Jährlich kommen rund 80.000 interessierte Besucher an Bord und sehen sich die Ausstellung an. Die Exponate sind so konzipiert, dass sie die Wissenschaft einem breiten Publikum öffnen und verstärkt Schulklassen, Jugendliche und Familien ansprechen. 31 Städte stehen auf dem Tourplan der MS Wissenschaft.

Vom 22. Oktober bis zum 26. Oktober 2021 legt das Schiff am Nürnberger Personenschifffahrthafen an. Die Ausstellung ist am 22. Oktober 2021 ab 13 Uhr und danach täglich von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr geöffnet.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren