30.3 C
Neumarkt
Donnerstag, 11 August 2022
StartKurz und wichtigKlinikum Neumarkt – Verschärfung der Besucherregelung – Bayerische Krankenhauswarnstufe springt auf Gelb

Klinikum Neumarkt – Verschärfung der Besucherregelung – Bayerische Krankenhauswarnstufe springt auf Gelb

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Die Besuchsregelung am Neumarkter Klinikum wird ab Samstag, den 06. November, verschärft. Besucher, die bislang nicht geimpft oder genesen sind, müssen ab diesem Tag einen negativen PCR-Test vorweisen, ein Antigen-Schnelltest reicht nicht mehr aus. Zudem ist für den Besuch von Angehörigen ab diesem Tag zwingend eine FFP-2-Maske zu benutzen.

Die bayerische Staatsregierung hatte am 03.11. auf die zuletzt deutlich gestiegenen Corona-Zahlen mit strengeren Regeln reagiert, die geänderte 14. Infektionsschutzmaßnahmenverordnung tritt am 06.11. in Kraft. Unter anderem wurde die Krankenhaus-Ampel, die bisher auf Grün steht, überarbeitet. Die gelbe Stufe gilt wie bisher, sobald in den vergangenen sieben Tagen landesweit mehr als 1.200 Covid-Patienten in ein bayerisches Krankenhaus eingewiesen wurden. Neu ist ab jetzt: Auch wenn in Bayern mehr als 450 Intensivbetten mit Corona-Infizierten belegt sind, greift die gelbe Stufe. Aktuell sind es 530 Betten.

Ansonsten gelten am Klinikum die bestehenden Besucherregelungen weiter. Sie sind auf der Webseite des Klinikum zu finden.: https://www.klinikum-neumarkt.de/1446-Coronavirus-COVID-19.html

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren