9.5 C
Neumarkt
Mittwoch, 1 Februar 2023
StartKurz und wichtigKlinikbeschäftigte profitieren von Fahrradleasingkooperation – erstes Fahrrad am Klinikum übergeben

Klinikbeschäftigte profitieren von Fahrradleasingkooperation – erstes Fahrrad am Klinikum übergeben

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Seit April gibt es für alle Beschäftigten am Klinikum Neumarkt und deren Tochterunternehmen die Möglichkeit, über einen Überlassungsvertrag ein Fahrrad oder E-Bike zu leasen und es sowohl für den Weg zur Arbeit als auch privat zu nutzen. Jetzt wurde das erste Fahrrad offiziell auf dem Klinikgelände übergeben.

Der Rahmenvertrag zwischen dem Klinikum Neumarkt und der in München beheimateten Firma Company Bike, einem der bundesweit größten Dienstleister dieser Art, macht es möglich, dass alle Mitarbeitende die Möglichkeit haben, durch das E-Bike- oder Fahrrad-Leasing bis zu 50% bei Ihrem Firmenfahrrad im Vergleich zum Privatkauf zu sparen. Die Ersparnis macht sich vor allem bei hochwertigen E-Bikes bemerkbar. Es können pro Mitarbeitenden zwei Fahrräder mit einer Kostenspanne zwischen 850 und 8.000 € geleast werden, so dass auch für ein weiteres Familienmitglied ein Fahrrad bezogen werden kann.

Das Leasingmodell funktioniert schnell und unkompliziert. Der Mitarbeitende bezahlt das Fahrrad oder E-Bike in 36 Monatsraten und entscheidet sich anschließend, ob er das Dienstfahrrad kaufen oder zurückgeben möchte. Die Abrechnung erfolgt über das Klinikum als Arbeitgeber und wird staatlich gefördert, die Steuern- und Sozialabgabenlast sinkt. Auf diese Weise können bis zu 50 % gegenüber dem Privatkauf gespart werden.

Neben dem ökologischen Aspekt profitiert das Klinikum Neumarkt auch im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements und erhöht die Mitarbeitermotivation. Viele Mitarbeitende begrüßen dieses Angebot und die Nachfrage steigert sich täglich. 

Seit dem Abschluss der Kooperationsvereinbarung Mitte April wurden bereits 46 Fahrräder bestellt und das erste konnte jetzt sogar am Klinikum übergeben werden. Klinikvorstand René Klinger und die Leiterin Personalmanagement Stephanie Gammerl waren daher auch bei der „offiziellen“ Übergabe an Andreas Port vom Notfallzentrum mit dabei.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren