24.5 C
Neumarkt
Freitag, 19 August 2022
StartKurz und wichtigKinderhort Emil Silberhorn dankt der Natureheart Foundation for Kids

Kinderhort Emil Silberhorn dankt der Natureheart Foundation for Kids

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Besondere Zeiten, brauchen besondere Aktionen. Das sieht auch die Natureheart Foundation for Kids aus Neumarkt so. Daher unterstützt sie ab Schuljahresbeginn 2021/22 den Kinderhort Emil Silberhorn in Neumarkt mit einer Teilfinanzierung von zusätzlichem Personal. „Wir sind froh, dass wir bereits eine geeignete Person gefunden haben, die uns gerne tatkräftig und mit der nötigen Fachkenntnis unterstützt“ sagt Gisela Merz-Schano, Leiterin des Kinderhorts. Die bereits aktive Erzieherin in Ausbildung unterstützt das Team tatkräftig beim Corona-Aufholprogramm für die Hort-Schülerinnen und Schülern. So können die Hort-Mitarbeiterinnen gezielt Förderbereiche und auch Einzelförderung in Bezug auf die Grundkompetenzen wie Lesen, Rechnen, Schreiben betreuen. Mit dem Ziel, die bestmögliche Entwicklung für jedes Hortkind zu erreichen, sind unterschiedlichste Projekte in den individuellen Bildungsbereichen bereits vorbereitet. Auch der Umgang mit digitalen Medien, Bewegungserziehung, Sprachtraining etc. sind dabei wichtige Bausteine. „Wir sind der Natureheart Foundation for Kids unendlich dankbar, dass wir nun alle mit einem guten Gefühl ins neue Schuljahr starten können“ richtet Merz-Schano Ihren Dank an die Stiftung.

„Fast zwei Jahre mussten die Kinder nun hintenanstehen. Jetzt gilt es zu investieren, um entstandene Defizite auszugleichen. Dass das nicht rein auf ehrenamtlicher Basis geschehen kann, ist uns vollkommen klar. Daher haben wir auch keine Sekunde gezögert, als die Anfrage vom Kinderhort gestellt wurde“, eröffnet Prof. Michael Popp, Vorstand der Stiftung und Vorstandsvorsitzender der Bionorica SE mit Sitz in Neumarkt. 

„Unser Engagement fängt vor der Haustüre an und richtet sich immer nach den Bedürfnissen der Kinder“, unterstreicht Dr. Franziska Hutzler Leiterin der Stiftung und bestätigt nochmal den unbürokratischen und lösungsorientierten Ansatz der Stiftung. 

Im Zentrum der Stiftungsaktivitäten stehen immer die Kinder, die einer Benachteiligung ausgesetzt sind, ob medizinisch sozial oder finanziell. 

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren