11.4 C
Neumarkt
Mittwoch, 28 September 2022
StartKurz und wichtig„Das Schuljahr unter den Schutz Gottes stellen“: Vorlagen für Gottesdienste

„Das Schuljahr unter den Schutz Gottes stellen“: Vorlagen für Gottesdienste

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Eichstätt. (pde) – Eine Reihe von Vorlagen für Schulanfangsgottesdienste stellt die Schulabteilung der Diözese Eichstätt bereit. Die Texte, Lieder und Gestaltungsvorschläge sind an die verschiedenen Schularten angepasst und im Internet abrufbar.

Für die Grundschule gibt es Vorlagen zu den Themen „Miteinander auf dem Weg“, „Ich – ein Goldschatz Gottes“ und „Schule – ein bunter Blumengarten“. Die Schulanfangsgottesdienste für die Mittelschule tragen die Überschiften „You‘re welcome“ und „Sich durchbeißen und weiterkommen.“ Für Realschulen, Gymnasien und berufliche Schulen stellt die Schulabteilung Vorlagen zu folgenden Themen zur Verfügung: „Sei gesegnet“, „Den Durchblick suchen“, „Im Netz“, „Wir sitzen alle in einem Boot“ und „Brücken bauen“ (mit Gedanken zur Corona-Krise).

„Bei den Schulgottesdiensten geht es darum, das Schuljahr unter den Schutz und Segen Gottes zu stellen, miteinander im Singen und Beten das Vertrauen und die Zuversicht auszudrücken, dass es einen gibt, der mit der Schulgemeinschaft unterwegs ist“, sagt Barbara Buckl, stellvertretende Leiterin der Hauptabteiteilung Religionsunterricht, Schulen und Hochschulen im Bischöflichen Ordinariat Eichstätt. Die gottesdienstlichen Feiern zu Beginn und Ende des Schuljahres und an den bedeutenden Festen des Kirchenjahres bieten laut Buckl einen Ort, dieses Vertrauen auszudrücken. Die Vorlagen für die Schulanfangsgottesdienste sind abrufbar unter www.bistum-eichstaett.de/kirche-geht-in-die-schule.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren