15.8 C
Neumarkt
Mittwoch, 28 September 2022
StartKurz und wichtigBischof Hanke gratuliert Papst Franziskus zum 85. Geburtstag

Bischof Hanke gratuliert Papst Franziskus zum 85. Geburtstag

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Eichstätt. (pde) – Der Eichstätter Bischof Gregor Maria Hanke gratuliert Papst Franziskus zu seinem 85. Geburtstag und wünscht ihm „Gottes Segen und den Beistand des Heiligen Geistes für sein weiteres Wirken zum Wohl der Kirche“. Das Oberhaupt von 1,3 Milliarden Katholiken wurde am 17. Dezember 1936 in Buenos Aires (Argentinien) als Jorge Mario Bergoglio geboren.

Als „eine Art geistliches Geburtstagsgeschenk“ verspricht Hanke dem Heiligen Vater, den in seinem Brief „An das pilgernde Volk Gottes in Deutschland“ formulierten Gedanken der pastoralen Bekehrung besonders in den Blick zu nehmen und beim Planen und Handeln im Bistum Eichstätt stets einzubringen. In dem Schreiben, das der Vatikan am 29. Juni 2019 veröffentlichte, betonte Franziskus den besonderen Stellenwert der Evangelisierung: „Pastorale Bekehrung ruft uns in Erinnerung, dass die Evangelisierung unser Leitkriterium schlechthin sein muss, unter dem wir alle Schritte erkennen können, die wir als kirchliche Gemeinschaft in Gang zu setzen gerufen sind; Evangelisieren bildet die eigentliche und wesentliche Sendung der Kirche.“

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren