13.6 C
Neumarkt
Freitag, 22 Oktober 2021
StartKurz und wichtigAchtung - Betrüger am Telefon!

Achtung – Betrüger am Telefon!

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

NÖRDLICHE/MITTLERE OBERPFALZ. In diesen Minuten häufen sich besonders in der mittleren und nördlichen Oberpfalz Anrufe von Betrügern. Die Polizei warnt eindringlich!

In den letzten Stunden und Minuten kommt es zu vermehrten Anrufen durch unbekannte Täter in der Oberpfalz. Betroffen sind insbesondere die Landkreise Neumarkt/OPf., Amberg-Sulzbach, Neustadt an der Waldnaab und die Stadt Weiden i.d.OPf. Betrüger versuchen mit den bekannten Maschen des Enkeltricks an Geld oder andere Wertgegenstände zu kommen, in dem sie sich als Angehöriger ausgeben, die Geld benötigen würden. Auch der sogenannte Schockanruf (z.B. Angehöriger wurde angeblich bei Unfall schwer verletzt, liegt im Krankenhaus und braucht Geld) oder die Masche des falschen Polizeibeamten (Geld müsste durch die Polizei aus verschiedenen Gründen untersucht oder verwahrt werden) kamen zur Anwendung.

Vor allem ältere Menschen sollen am Telefon in die Irre geführt und um ihr Vermögen gebracht werden. Bislang wurde glücklicherweise noch kein Schaden gemeldet.

Die Polizei bittet daher Betroffene zur Vorsicht!

  • Geben Sie keine persönlichen Daten oder Informationen zu Ihren wirtschaftlichen Verhältnissen heraus.
  • Wenn Sie einen solchen Anrufe erhalten haben, setzten Sie sich bitte umgehend mit der Polizei (110) oder mit einer Personen Ihres Vertrauens in Verbindung. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Zeitdruck erzeugt oder Geheimhaltung gefordert wird.
  • Angehörige werden gebeten, insbesondere alleinstehende, ältere Verwandte auf die Masche der Betrüger hinzuweisen.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren