Ein umstrittener Gang ins Wasser

Sepp Schleicher will den Mord an Ludwig II. beweisen

Neumarkter Wochenblatt 19.02.2019
Wohlfühlatmosphäre im Neumarkter Biergarten

Neumarkt präsentiert sich zum 5. Mal auf der Freizeitmesse in Nürnberg

Neumarkter Wochenblatt 18.02.2019
Körper, Geist und Seele natürlich heilen

Am 24. Februar findet der 15. Therapie- und Naturheiltag im Landratsamt statt

Neumarkter Wochenblatt 17.02.2019
Wassersport wieder (kurzzeitig) möglich

Berger Hallenbad nach Sanierung freigegeben

Neumarkter Wochenblatt 16.02.2019
Bryan Adams

Shine A Light-Tour

11.06.2019 – 20 Uhr – München, Olympiahalle

Neumarkter Wochenblatt 15.02.2019
Ein umstrittener Gang ins Wasser
Wohlfühlatmosphäre im Neumarkter Biergarten
Körper, Geist und Seele natürlich heilen
Wassersport wieder (kurzzeitig) möglich
Bryan Adams

Das aktuelle Wochenblatt

Aktuelle Ausgabe online lesen

Neumarkt Aktuell

„Jugend forscht“ 2019: Wer sind die besten Nachwuchsforscher der Oberpfalz?

Es wird spannend in der Großen Jurahalle: 115 Nachwuchsforscher sind bereit, ihre Projekte beim Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ zu präsentieren. In den nächsten zwei Tagen können sich die fachkundige Jury wie auch interessierte Besucher ein Bild vom sprudelnden Erfindergeist der Jugend aus der Oberpfalz machen. Die schlausten Köpfe qualifizieren sich für den Landeswettbewerb, der im April in Vilsbiburg ausgetragen wird.

neumarkt TV21.02.2019

Neue Telefonnummer im Jugendbüro der Stadt

Die Stadt Neumarkt weist darauf hin, dass das Jugendbüro ab sofort eine neue Telefonnummer besitzt. Die Mitarbeiter sind nunmehr unter der neuen Telefonnummer 09181/255-2681 erreichbar. Auch die Faxnummer hat sich geändert, sie lautet jetzt: 09181/255-2689. Die bisherigen Nummern des Jugendbüros sind bereits abgeschaltet. Die Stadt bittet die Bürger, diese Änderung zu beachten.

neumarkt TV21.02.2019

Wieder zahlreiche Highlights beim K3 Kunst-und Kulturfasching

„In Neumarkt ist ja im Fasching eigentlich weniger los“ oder gar „überhaupt nichts los“, gaben neulich Neumarkter Bürger in einem Neumarkter Lokalfernseher von sich. Von wegen! Dass es beim Weiberfasching am Unsinnigen Donnerstag in diversen Lokalitäten rundgeht ist nicht nur Eingeweihten bekannt. Eine weitere Attraktion gibt es aber seit letztem Jahr beim „K3 Kunst- und Kulturfasching“ mit dem Motto: „Sex, Drugs & Rock’n Roll“!

neumarkt TV21.02.2019

Kinder der "Zeitreise" feiern mit Bewohnern des Alten- und Pflegeheim Doktorshof Fasching

Alleinunterhalter Gerhard Beck sorgte von Anfang an für gute Laune. Es wurde gemeinsam geschunkelt, gesungen, gelacht und die kleinen Narren tanzten ausgelassen. Höhepunkt war eine fantastische Tanzeinlage der Kinderturngruppe SV-Sindlbach unter der Leitung von Janine Bauer.

Zum Abschluss gab es eine lustige Polonaise mit allen Faschingstieren. Jung und Alt hatten an diesem Nachmittag gemeinsam jede Menge Spaß. Renate Legler, die Leiterin der kommunalen Mittags- und Ferienbetreuung freute sich, dass auch Seniorenbeauftragte Anita Vogel nach Hausheim gekommen war und dankte dem Organisationsteam um Christine Sperr für die Organisation des gemeinsamen Nachmittags. Durch die regelmäßigen Besuche der Kinder soll ein besseres Verständnis der Generationen erreicht werden und daher unterstützt auch die Gemeinde Berg das Kooperationsprojekt.

neumarkt TV21.02.2019

Generationen verbinden: 15 Teilnehmer absolvierten Grundkurs Generationen-MentorIn

Eichstätt/Neumarkt. (pde) – Einen Grundkurs „Generationen in Kontakt bringen - ein Miteinander schaffen“ haben 15 Frauen und Männer abgeschlossen. Der Qualifizierungskurs wurde in drei Blöcken seit November von der Katholischen Erwachsenenbildung der Diözese Eichstätt in Neumarkt veranstaltet. In Theorie und Praxis erhielten die Teilnehmer eine Einführung in die Grundlagen generationenverbindenden Arbeitens.

neumarkt TV21.02.2019

Professor Dr. Heinz Scholz ist neuer Ärztlicher Leiter der beiden Neumarkter Kreiskliniken

Der Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens „Kliniken des Landkreises Neumarkt i.d.OPf.“ hat Prof. Dr. Heinz Scholz (Chefarzt Frauenklinik) einstimmig zum Ärztlichen Leiter der Kreiskliniken in Neumarkt und Parsberg bestimmt, sein Stellvertreter wird Prof. Dr. René Handschu (Chefarzt Neurologische Klinik) sein. Das Gremium entsprach damit einem Vorschlag aus der Runde der Chefärzte.

neumarkt TV21.02.2019

Wanderung zu alten Eichen

Die Kreisgruppen Roth und Neumarkt des Landesbundes für Vogelschutz bieten für ihre Mitglieder und Interessierte eine Wanderung zu alten Bäumen im Staatsforstgebiet Sittenbühl bei Allersberg an. Treffpunkt ist am Samstag, den 23. Februar um 14 Uhr auf dem Parkplatz vor dem Pferdehof RUB in Reckenstetten. Für die etwa zweistündige Wanderung unter Leitung von Klaus Brünner ist festes Schuhwerk erforderlich.

neumarkt TV21.02.2019

18. Seniorenfaschingsball der Stadt – Endspurt für den Vorverkauf

Der Endspurt für den Vorverkauf der Karten für den Seniorenfaschingsball der Stadt Neumarkt läuft auf vollen Touren. Karten zum Preis von fünf Euro (inklusive Kaffee und Krapfen) gibt es in der Tourist-Information in der Rathauspassage, Telefon 255-125. Am Dienstag, 26.02.2019 um 14.00 Uhr erwartet die Besucher im Johanneszentrum in der Ringstraße ein abwechslungsreiches Programm.

neumarkt TV21.02.2019

Veranstaltungstipps

Und das sollten die Neumarkter auch gleich zu Beginn der Partie zu spüren bekommen. Nach nur sechs Minuten Spielzeit stand es bereit 3:0 für die Gastgeber. Mit Wechselfehlern und inkonsequentem Stellungsspiel luden die Eagles zu dieser Führung ein. Die Fehler wurden gefunden und entsprechend behoben, was in der 13. Minute dann auch im Anschlusstreffer resultierte. Martin Steinbach schlenzte auf Zuspiel von Andreas Löwenstein, den Puck ins gegnerische Tor. Kurz darauf stand es allerdings auch schon wieder 4:1.

Im zweiten Drittel fanden die Adler wieder in ihre gewohnte Spielweise. Hinten standen sie sicher und generierten vorne gefährliche Chancen. Leider war davon keine erfolgreich, aber Schlussmann Benedikt Schreiber musste immerhin nicht mehr hinter sich greifen.

Im letzten Spielabschnitt gelang es abermals den Bengasi Bombers gleich zu Beginn auf 5:1 zu erhöhen. Das sollte aber auch deren einziges Highlight im dritten Drittel sein. Das Abwehrbollwerk der Eagles ließ alle gegnerischen Angriffe abprallen und im oberpfälzer Sturm sollte es nun auch endlich klappen. Jochen Hetzenecker und Sebastian Weigert gelang es jeweils, die Scheibe im Netz zappeln zu lassen. Der Rückstand war aber auch mit dem „Momentum-Change“ nicht mehr aufzuholen und so blieb es bei der 5:3 Niederlage für die Eagles.

Um noch eine Chance auf das Finale zu haben, müssen die Adler ihr Heimspiel gewinnen. Spielertrainer Hetzenecker sieht dem aber positiv entgegen: „Wir haben klar den Start verschlafen und mit dummen Fehlern die Entscheidung in den ersten zehn Minuten zugelassen. Aber das was ich ab dem zweiten Drittel gesehen habe, stimmt mich doch sehr zuversichtlich. Wenn wir so, wie in den letzten 40 Minuten, zuhause auftreten, können wir die Bengasi Bombers schlagen.“

Am Sonntag wird sich zeigen, ob die Adler gut aufgelegt sind und noch eine Chance aufs Finale haben. Einen Besuch wird diese Partie auf alle Fälle Wert sein, zumal es auch das letzte Heimspiel der Saison ist.

Spielbeginn ist um 19:30 Uhr am Festplatz in Neumarkt. Der Eintritt ist wie immer frei.

neumarkt TV20.02.2019

Veranstaltungstipps

Aktuelle Veranstaltungen die wir Ihnen wärmstens empfehlen können.

neumarkt TV20.02.2019

Neumarkt und Umgebung

Trio Kusche

Trio Kusche

23.02.2019

Stadt:
Velburg
Ort:
Kneipenbühne Oberweiling
Beginn:
20:30 Uhr
Sonntagsführung für Jedermann - zum Weltgästeführertag 2019

Sonntagsführung für Jedermann - zum Weltgästeführertag 2019

24.02.2019

Stadt:
Neumarkt
Ort:
Rathausplatz
Beginn:
13:30 Uhr
Faschingsumzug in Altdorf

Faschingsumzug in Altdorf

24.02.2019

Stadt:
Altdorf
Ort:
Marktplatz Altdorf
Beginn:
14:00 Uhr
Museumsführung

Museumsführung

24.02.2019

Stadt:
Neumarkt
Ort:
Lothar Fischer Museum
Beginn:
15:00 Uhr
Hand und Fußtheater

Hand und Fußtheater "Der Fischer und seine Frau"

24.02.2019

Stadt:
Burgthann
Ort:
Mittelschule Burgthann
Beginn:
15:00 Uhr
Conny und die Sonntagsfahrer

Conny und die Sonntagsfahrer

24.02.2019

Stadt:
Deining
Ort:
Mehrzweckhalle Deining
Beginn:
16:00 Uhr