Jazz-Sensation Jamie Cullum

Jazz-Sensation Jamie Cullum

Regensburg Soeben haben die Thurn und Taxis Schlossfestspiele mit Grammy-Preisträger Jamie Cullum ein weiteres Highlight des Festivals preisgegeben. Der Brite mit der unverwechselbar rauchig-rauen Stimme gilt als absoluter Weltstar und ist ein unbestrittener Gigant am Jazz-Piano. Und das völlig zu Recht, denn kaum jemand in der internationalen Musikszene kann verschiedene Genres so gut und glaubwürdig miteinander kombinieren wie Jamie Cullum. Der Multi-Instrumentalist begeistert mit Musikalität, Energie, Charme und Witz Jazzkenner genauso wie Popfans. Schon auf seinem Debütalbum "Twentysomething" riss er spielerisch die Grenzen zwischen Pop und Jazz nieder, kombinierte erfrischend einzigartige Arrangements von Jazzstandards mit ein paar eigenen Kompositionen und überraschenden Coverversionen von Jimi-Hendrix- und Jeff-Buckley-Songs.

Karten erhalten Sie beim Neumarkter Wochenblatt, TicketSHOP in der Sparkasse,
Obere Marktstr. 52,
92318 Neumarkt, Tel.: 09181 – 29 85 366
oder im Internet unter www.wochenblatt-ticketshop.de.