Freiwillige Feuerwehr Oberbuchfeld feiert Jubiläum

Freiwillige Feuerwehr Oberbuchfeld feiert Jubiläum

Susanne Weigl

Eine der engagiertesten Feuerwehren im Landkreis – die Freiwillige Feuerwehr Oberbuchfeld – begeht kommende Woche ihr 125-jähriges Bestehen. Drei Tage lang, vom 24. bis zum 26. Mai, feiern die Floriansjünger Oberbuchfeld ihr großes Fest. Zum großen Jubiläum sind alle Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen. Eine interessante und attraktive Programmvielfalt für jede Altersgruppe lässt erahnen, mit welchem Aufwand dieses Jubiläum begangen wird. „Wir wollen uns nicht allein feiern, sondern mit der ganzen Bevölkerung und mit einem bunten und abwechslungsreichen Programm“, bekräftigen der Vorsitzende Christian Distler und der 1. Kommandant Thomas Fersch übereinstimmend.

Volles Programm

Bevor die Party am Wochenende jedoch richtig los geht, lädt Ministerpräsident Dr. Markus Söder am Dienstag, den 21. Mai um 19 Uhr, zum Politischen Abend. Im Hinblick auf die bevorstehende Europawahl schon fast ein Pflichttermin für alle, die sich für Politik interessieren.

Das nächste Highlight folgt am Freitag um 20 Uhr. Für ein Sommerkonzert haben die Organisatoren das niederbayerische Urgestein und musikalische Schwergewicht Haindling alias Hans-Jürgen Buchner verpflichten können.

Platz für alle ist auf jeden Fall am Samstag, wenn das Festwochenende um 18:30 Uhr, mit dem Bieranstich offiziell losgeht. Bei freiem Eintritt gibt’s ab 19:30 Uhr akustische Schmankerl von „Wöidarawöll“.

Weitere Highlights

Der Sonntag beginnt mit der Abholung der Festdamen um 7 Uhr in der Früh. Um 9:30 Uhr zelebriert Pfarrer Michael Konecny den Festgottesdienst. Gestärkt mit einem gemeinsamen Mittagessen ertönen die Martinshörner um 14 Uhr zum letzten großen Höhepunkt des Jubiläums: dem imposanten Festzug mit 121 Vereinen und Blaskapellen durch Oberbuchfeld. Im Anschluss gibt es im Zelt Musik von „Donnaweda“ sowie Kaffee und Kuchen. An allen Tagen ist für Unterhaltung auf dem Festplatz mit Losverkauf, Kinderkarussells und kulinarischen Schmankerln gesorgt.

Karten für das Haindling-Konzert erhalten Sie beim Neumarkter Wochenblatt, TicketSHOP in der Sparkasse, Obere Marktstraße 52, 92318 Neumarkt, Tel.: 09181/2985366, oder an der Abendkasse für 42 Euro.