Bierprobe bestanden

Lammsbräu beliefert Jura-Volksfest

Neumarkter Wochenblatt 18.07.2017
Heimat gegen den Sack Reis in China

Funkanalyse Bayern bestärkt Fernsehen aus der Region

Neumarkter Wochenblatt 17.07.2017
Noch mehr Platz für gutes Schuhwerk

Schuh Graf eröffnet renoviertes Stammhaus

Neumarkter Wochenblatt 16.07.2017
„Gesunde Firmen laufen länger“

8. Neumarkter Firmenlauf am 20. Juli 2017

Neumarkter Wochenblatt 15.07.2017
Espen Nowacki’s „Ab in den Süden“

Die beliebteste Schlager-Komödie Deutschlands

27.10.2017 – 20.00 Uhr – Reitstadel

Neumarkter Wochenblatt 14.07.2017
Bierprobe bestanden
Heimat gegen den Sack Reis in China
Noch mehr Platz für gutes Schuhwerk
„Gesunde Firmen laufen länger“
Espen Nowacki’s „Ab in den Süden“

Das aktuelle Wochenblatt

Aktuelle Ausgabe online lesen

Neumarkt Aktuell

Gewaltiger Andrang beim Mädchenflohmarkt im „NeuenMarkt

Zum „Mädchenflohmarkt - dem Flohmarkt nur für Frauen und Mädchen“ strömten am Samstag, den 15.07.2017 wieder zahlreiche Kaufwütige in den „NeuenMarkt“. Über 80 Verkäuferinnen hatten im Vorfeld einen der begehrten Tische erhalten und brachten ihre aussortierten Schätze zum Verkauf mit.

neumarkt TV21.07.2017

9. Bayerischer Architekten-Cup

Der Bayerische Architekten-Golf-Cup, vor acht Jahren von Architekt Johannes Berschneider aus Pilsach ins Leben gerufen, hat wieder Architekten aus ganz Bayern nach Lauterhofen gelockt. Auch viele Mitspieler aus der Baubranche und aus der Region kamen auf den Platz nach Ruppertslohe und spielten unter der Schirmherrschaft der Bayerischen Architektenkammer zum 9. Mal um die Wette.

neumarkt TV21.07.2017

Entdeckungsreise zur Burgruine Wolfstein

Die Reihe „Kinder entdecken ihre Stadt“ des Bürgerhauses führte diesmal zur Burgruine Wolfstein. Dort wurde die Gruppe von Alfons Dürr willkommen geheißen, der als Stadtführer viele Erläuterungen zur Geschichte geben konnte. Die Burgruine Wolfstein ist eine ehemalige Adelsburg aus dem 12. Jahrhundert. Vor der eigentlichen Burg liegt das Vorburggelände, das heute durch private und landwirtschaftliche Gebäude besetzt ist. Die Burg ist durch einen tiefen Graben vom restlichen Areal abgesetzt. Über den Graben führt eine Brücke, die noch auf den originalen Mauerpfeilern sitzt. Über diese Brücke begab sich die Kindergruppe mit ihren Begleitern in die Burg und bestaunte dort die Ruine.

neumarkt TV21.07.2017

Heuer erstmals möglich: Gutscheine für alle Essenstände beim JURA-Volksfest zu erwerben

Für das Neumarkter JURA-Volksfest von 11. bis 21.08.2017 gibt es eine Neuerung, die sicher für Privatpersonen, Vereine und Firmen sehr interessant sein dürfte. Die Stadt Neumarkt bietet erstmals Wertgutscheine in Höhe von 3 € und 5 € zum Kauf an, die an allen Essensgeschäften am Festplatz eingelöst werden können. Bei den Fahr- und Schaugeschäften, bei den Süßwarengeschäften und bei der Getränkebewirtung in den Jurahallen, im Biergarten und im Weinzelt gelten diese Wertgutscheine allerdings nicht. Oberbürgermeister Thumann freut sich über dieses neue Angebot: „Ich halte das für eine sehr gute Einrichtung, die sicher im Lauf der Zeit gut genutzt werden wird. Jetzt muss man sich nicht schon beim Kauf der Essensmarken entscheiden, bei welchem Geschäft man sie einlösen will“.

neumarkt TV21.07.2017

Hochinteressierte Besucher beim 3. Neumarkter Ausbildungsforum

„Uns geht der Nachwuchs aus“ – so alarmierend titelte ZEIT ONLINE vor kurzem im Hinblick auf die derzeitige Ausbildungssituation in Deutschland. Sogar in der florierenden Baubranche haben nach Angaben des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) 42 Prozent der Unternehmen große Probleme, ihre freien Lehrstellen zu besetzen. Was also tun? Interessante Angebote schaffen für die Nachwuchskräfte von morgen! Dieses Motto haben sich die beiden Neumarkter Firmen der Verbundausbildung, die Europoles GmbH & Co. KG und die Pfleiderer Neumarkt GmbH, mit ihrem seit zwei Jahren erfolgreichen Ausbildungsforum besonders zu Herzen genommen. Am vergangenen Mittwoch stand die dritte Ausgabe der Veranstaltung auf dem Programm.

neumarkt TV20.07.2017

Schweizer Kizombameister erneut im Artico

Die amtierenden Schweizer Meister im Kizomba waren am letzten Sonntag erneut im Artico als Gastlehrer gebucht. Der ursprünglich aus Venezuela stammende José Enrique Valerio und seine Partnerin Andrea Gabriela Marfurt zeigten einer Gruppe aus 17 Schülern weiterführende Techniken aus dem sogenannten “Urban Kizomba”. Die Elite-Tanzschule “Salsaluca” in Bern, aus denen die beiden Trainer stammen, stellt jedes Jahr mehrmals in sehr vielen Tänzen die Schweizer Meister und Vizemeister.

neumarkt TV19.07.2017

Sportzentrum Berg im Bauzeitenplan – rascher Baufortschritt

Die Abbrucharbeiten am Sportzentrum Berg sind abgeschlossen, die 80 Bohrpfähle mit Tiefen bis zu 18 Meter zur sicheren Fundamentierung der Mehrzweckhalle sind gesetzt und auch mit der Betonierung der riesigen Fläche der Betonplatte konnte bereits begonnen werden. Alles liegt – so Bürgermeister Helmut Himmler - dank der Firma Dörrmann im Bauzeitenplan. Man gehe zuverlässig davon aus, „dass wir das Großprojekt Sport- und Kulturzentrum Berg planmäßig abwickeln können.“

neumarkt TV19.07.2017

Zwei neue Gelassenheitswege vorgestellt - Wandern und Resilienz tanken

Oberbürgermeister Thomas Thumann hat zusammen mit Gerhard Lindner von der AOK Neumarkt und Johann Beck von der Firma Metatrain sowie weiteren Beteiligten die beiden neuen Gelassenheitswege vorgestellt. Diese wurden von der Stadt Neumarkt in Zusammenarbeit mit Metatrain und durch Unterstützung des Wegemeisters Michael Platzer ins Leben gerufen. Die AOK Neumarkt fördert das Projekt mit rund 37.000 Euro, wie AOK Direktor Lindner erläuterte.

neumarkt TV19.07.2017

Neumarkt und Umgebung

Ulla Konold: Märchennachmittag

Ulla Konold: Märchennachmittag

23.07.2017

Stadt:
Neumarkt
Ort:
Arena LGS-Park
Beginn:
15:00 Uhr
Burgspiele Parsberg

Burgspiele Parsberg "Der Räuber Hotzenplotz"

23.07.2017

Stadt:
Parsberg
Ort:
Burg Parsberg
Beginn:
15:00 Uhr
IMA 2017: Sommerserenade - Liederabend

IMA 2017: Sommerserenade - Liederabend

26.07.2017

Stadt:
Neumarkt
Ort:
Reitstadel
Beginn:
19:00 Uhr