22.5 C
Neumarkt
Mittwoch, 29 Juni 2022
StartAus der RegionTier und Natur auf der Spur

Tier und Natur auf der Spur

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Landwirte bieten Führungen für Verbraucher an

Der Verband für landwirtschaftliche Fachbildung Neumarkt (vlf) hat sich seit letztem Jahr mit Unterstützung des vlf-Landesverbandes und der finanziellen Förderung durch das bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und dem Bundesinnenministerium auf seine Agenda geschrieben, den Dialog zwischen Landwirten und Verbrauchern zu verbessern. vlf-Geschäftsführer Johann Paulus konnte 30 Bäuerinnen und Bauern akquirieren, die 2022 in allen Gemeinden des Landkreises Neumarkt unter dem Slogan „Tier und Natur auf der Spur“ Führungen für Verbraucher anbieten. Die erste Tour findet am Montag, den 30. Mai zusammen mit Landrat Willibald Gailler, den Bürgermeistern des Landkreises, den Abgeordneten aus dem Landkreis Neumarkt am Betrieb der Familie Haschke in Neumarkt – Labersricht statt.

Verbraucherführungen in den Gemeinden in den Monaten Juni und Juli

Interessierte Vereine, Gruppen oder einzelne Verbraucher können sich bei ihrer Stadt- bzw. Gemeindeverwaltung für die Führungen vor Ort anmelden. Bei den zwei- bis dreistündigen Touren unter dem Motto „Tier und Natur auf der Spur“ können sich die Verbraucher auf einen Rundgang über die Flur und durch den Stall freuen. Damit sich alle aus erster Hand und in der ersten Reihe informieren können, wird die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt. Die Teilnehmer erwartet je nach Betriebsausstattung ein interessanter Einblick in die natur- und umweltgerechte Produktion von Nahrungsmitteln wie Getreide und Kartoffel, den Anbau von Eiweißpflanzen und Ölfrüchten sowie Tierfutter wie Gras, Kleegras und Mais, die Pflege der Kulturlandschaft mit Schafen und Ziegen und die Erzeugung von Milch und Fleisch in artgerechter Haltung. Klein und Groß erleben bei der Führung mit allen 5 Sinnen „Sehen, Hören, Riechen, Tasten, Schmecken“ Landwirtschaft zum Anfassen. Nach der Premiere am 30. Mai in Labersricht sind die nächsten Veranstaltungen am 6. Juni am Hof der Familie Heßlinger in Berngau-Mittelricht und am 9. Juni auf dem Stengel-Hof in Mühlhausen bzw. am Liedlbier-Hof in Neumarkt (Ungenricht) geplant.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren