21.4 C
Neumarkt
Freitag, 12 April 2024
StartAus der RegionNeues Leben im alten Gemäuer

Neues Leben im alten Gemäuer

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

„Wieser-Stadel“ in Velburg zieht nach erstem Jahr Bilanz

Der Velburger Bürgermeister Christian Schmid freut sich sichtlich, als er für den Interview-Termin mit dem Wochenblatt Neumarkt die Tür zum Wieser-Stadel im Ortskern aufschließt: „Als wir vor rund einem Jahr hier Eröffnung gefeiert haben, wussten wir noch nicht genau, ob das Konzept funktionieren würde.“ Damals beherrschte noch Corona das Leben und die Gemüter. Ein schwerer Start also für das ehrgeizige Projekt, das Schmid von seinem Amtsvorgänger geerbt hatte: Aus einem alten Heu-Stadel sollte ein modernes Kulturzentrum werden. Inzwischen ist die Ungewissheit verflogen: „Der Stadel wurde sehr gut angenommen“, sagt Schmid, „wir haben jede Woche mindestens zwei Veranstaltungen!“ Bei den meisten davon handelt es sich um interne Treffen von Stadträten oder der Verwaltung, aber auch Hochzeiten und Firmenevents finden regelmäßig hier statt. „Ich weiß gar nicht mehr, wo wir das früher alles gemacht haben“, meint das Stadtoberhaupt schmunzelnd.

Große öffentliche Kulturereignisse wie Theater und Livemusik sind im Stadel dagegen eher rar – auch aus Rücksicht auf die Anwohner: „Im Vorfeld gab es ja viele Diskussionen, ob eine solche Einrichtung nicht zu viel Lärm produzieren würde“, erinnert sich Bürgermeister Schmid. „Aber inzwischen höre ich keine Beschwerden mehr.“ Im Gegenteil – das Projekt zog sogar positive Aufmerksamkeit auf sich: Die Bauweise, die uralte Elemente des historischen Speichers von 1600 mit moderner Technik verbindet, gilt als klimafreundlich und wurde bei mehreren Architektur-Wettbewerben eingereicht.  „Da haben unser Architekt Herr Kühnlein und die Handwerker vor Ort wirklich ganz starke Arbeit geleistet“, lobt der Bürgermeister die aufwendige Sanierung. Für das Projekt wurden 3,5 Millionen Euro investiert.

Vom Ergebnis überzeugen kann man sich am Sonntag, den 25. Juni 2023 – dann öffnet der Stadel im Rahmen der „Architektouren“ der Bayerischen Architektenkammer von 14 bis 16 Uhr seine Türen.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren