27.9 C
Neumarkt
Sonntag, 14 August 2022
StartAus der RegionLandschaftspflege im Seetal

Landschaftspflege im Seetal

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Magerrasen & Felsköpfe werden freigestellt

Was im Jahr 2018 mit einem Informationstreffen zwischen engagierten Bürgerinnen und Bürgern vor Ort und dem Landschaftspflegeverband begann, hat sich mittlerweile zu einer kontinuierlichen und hervorragenden Zusammenarbeit zur Entbuschung und Pflege der Hangleiten und markanten Felsen im Seetal südlich der Ortschaft See entwickelt. In drei Pflegeabschnitten wurde der komplette Hangbereich beim Felskopf bis hinauf zum Ortsrand von See entbuscht. Markante Einzelgehölze wie stattliche Eichen oder verstreute Weißdorn-Sträucher bleiben stehen.

Die anstrengenden und anspruchsvollen Landschaftspflegearbeiten übernahmen freiwillige Helfer aus See und Umgebung, organisiert und angeleitet durch Edmund Ehrensperger. Die Arbeiten können, finanziert über das Landschaftspflegeprogramm, mit einem Stundensatz für ehrenamtliche Helfer honoriert werden. Agnes Hofmann vom Landschaftspflegeverband stellt dazu in Abstimmung mit der Unteren Naturschutzbehörde die jährlich notwendigen Förderanträge und bespricht die jeweils anstehenden Pflegeabschnitte. Es ist natürlich ideal, hier einen kontinuierlichen Ansprechpartner zu haben. Nur so kann über mehrere Jahre hinweg die Landschaftspflege mit so vielen Helfern organisiert werden. Momentan sind die Landschaftspfleger im unteren Seetal aktiv. Dort wird der eindrucksvolle Felsen am ehemaligen Zeltlagerplatz entbuscht.

Von den Maßnahmen profitieren seltene Pflanzenarten wie Küchenschelle, Gelber Zahntrost, Rispen-Flockenblume, Kugelblume, Sonnenröschen oder Thymian, die sich auf den frei geschnittenen Flächen wieder verstärkt ausbreiten können. Und natürlich profitiert das Landschaftsbild von dieser Maßnahme. Schauen Sie es sich einfach selbst mal an – bei einem Spaziergang im Seetal !

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren