-4.7 C
Neumarkt
Donnerstag, 28 Januar 2021
Start Aus der Region Pilsach Dürfen die „Chefs“ auf den Acker?

Dürfen die „Chefs“ auf den Acker?

Anzeige

Bürgerentscheid macht Weg frei für Neuansiedlung

Peter Romir

Am Wochenende waren die Pilsacher aufgerufen, darüber abzustimmen, ob im Gebiet Waldeck zwischen Steinbruch und Schotterwerk ein neues, elf Hektar großes Gewerbegebiet entstehen darf. Die Firma „Chefs Culinar“ hatte bei der Gemeinde Interesse bekundet, hier ein Logistikzentrum zu errichten. Bei dem Unternehmen handelt es sich um einen schwäbischen Familienbetrieb. Gestartet ist er 1923 mit einem Bus, der Margarine in Krankenhäuser und Altenheime fuhr. Heute ist es ein europaweit aktives Unternehmen, das ständig etwa 25.000 Artikel aus dem Bereich Lebensmittel und Gastro-Zubehör lieferbar hat. Und das bisher 23 Standorte in ganz Deutschland unterhält.

Die Frage, ob nun in Pilsach ein weiterer dazukommen sollte, entzweit dort die Bürgerschaft: Gleich zwei Bürgerinitiativen wurden gegründet – eine für und eine gegen das Logistikzentrum. Da es im Vorfeld nicht zu einer Einigung kam, fand nun am Wochenende ein Bürgerentscheid statt. Und die Wahlbeteiligung konnte sich sehen lassen – rund 73% der Berechtigten gaben ihre Stimme ab. Mit einem eindeutigen Ergebnis: 496 Menschen stimmten gegen das Projekt, 1116 dafür. Damit ist der Weg frei, das bisher als Maisfeld genutzte Gelände neu zu bebauen. Bürgermeister Andreas Truber, zeigte sich „total erleichtert“ über das klare Votum: „Chefs Culinar ist ein familiengeführtes und mittelständisches Unternehmen, welches sehr viel Wert auf Regionalität legt und gut zu Pilsach passt.“

Auch der Umwelt soll das Projekt zugutekommen: Dachbegrünung, Baumpflanzungen und 20.000 Stauden und Sträucher sollen dem Gebiet eine grüne Anmutung geben. Eine Regenwasseraufbereitung für Trinkwasser soll zudem die Probleme der Wasserversorgung im benachbarten Ort Pfeffertshofen lösen.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,835FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren