15.6 C
Neumarkt
Samstag, 15 Juni 2024
StartAus der RegionDeiningWenn der Nachwuchs den Pausenverkauf schmeißt…

Wenn der Nachwuchs den Pausenverkauf schmeißt…

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Deininger Schüler verpflegten sich „nachhaltig“

Anlässlich der bayernweit stattfindenden „Woche der Gesundheit und Nachhaltigkeit“ gestalteten die Schülerinnen und Schüler der Grund- und Mittelschule Deining eine Woche lang selbst ihren Pausenverkauf. Dabei stand die gesunde Ernährung mit regionalen Produkten im Fokus. Jeden Tag übernahm eine andere Klassenstufe die Aufgabe, den Pausenverkauf für die ganze Schule zu organisieren. Die Kinder schnitten mit Begeisterung Obst und Gemüse, belegten Brote mit Gemüsegesichtern, rollten frische Wraps, stellten Apfelmuffins her und produzierten Müsliriegel und Gemüseaufstriche. Natürlich verkauften sie ihre mit viel Liebe hergestellten Waren auch selbst, kassierten und räumten gemeinsam auf.

Laut den Organisatoren blieb an keinem Tag auch nur ein Krümel übrig, so groß war die Begeisterung für die angebotene Kost. Weil die bunten Brote und Wraps auch durstig machen, spendierte Schulleiter Jochen Hegel einige Liter seines selbstgepressten Apfelsaftes. Die Schule zog letztendlich das einhellige Fazit: Die Aktionswoche war ein voller Erfolg und wird auf jeden Fall wiederholt.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren