11.9 C
Neumarkt
Montag, 26 September 2022
StartAus der RegionAbschied nach 50 Jahren

Abschied nach 50 Jahren

Schaufenster Neumarkt

-Anzeige-
Anzeige

Schwester Vianette verlässt den Landkreis Neumarkt

Mehr als ein halbes Jahrhundert lang hat Schwester Vianette das Leben im Stadtteil Pölling mitgeprägt. Mit Liebe und Sachverstand begleitete sie als Kindergartenleiterin viele Kinder auf ihrem Weg zum Erwachsenwerden. Selbst im Ruhestand legte die Ordensfrau die Hände nicht in den Schoß. Stattdessen übernahm sie zahlreiche seelsorgerische Aufgaben in den Pfarrgemeinden Pölling und Parsberg. Zum Jahresende folgt sie dem Ruf zurück in das Mutterhaus nach Mallersdorf. Ihr Weggang hinterlässt bei vielen langjährigen Weggefährten eine große Lücke.

Schwester Vianette freute sich über kleine Geschenke zum Abschied

Mit einem Festakt am 25. November und im Namen aller Pöllinger Familien bedankte sich das Personal des Kindergarten St. Martin für das große Engagement. Neben der Gestaltung zahlreicher Gottesdienste und Kinderkreuzwege kümmerte sich Schwester Vianette um den St.-Martins-Umzug, das kunstvolle Verzieren der Osterkerzen für Pölling, Rittershof und Holzheim sowie um die großen und kleinen Sorgen der ihr ans Herz gewachsenen Menschen.

Gib uns ein "Gefällt mir" auf Facebook und bleibe informiert

1,876FansGefällt mir

-Anzeigen-

Bleiben Sie informiert mit unserem Newsletter

Der Wochenblatt Neumarkt Newsletter informiert Sie einmal in der Woche über aktuelle Nachrichten aus der Stadt- und dem Landkreis Neumarkt. Verpassen Sie keine Sonderangebote, Geschäftseröffnungen und vieles mehr.

Aktuelle Nachrichten

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren